7. Dezember 2022
Zockerpuls - Dr. Mario World- Nintendo kündigt Spiel für iOS und Android-Geräte an News

Dr. Mario World: Nintendo gibt Release-Termin und Details bekannt

Anfang des Jahres gab Nintendo in einem Tweet bekannt, dass man im frühen Sommer „Dr. Mario World“ als Free-2-Play-Spiel auf iOS und Android releasen will. Wir berichteten damals hier.

Nun gibt es den genauen Termin

So steht der offizielle Release kurz bevor. Schon am 10. Juli 2019 wird „Dr. Mario World“ im Apple AppStore und im Google PlayStore verfügbar sein. Die Vorschauseiten sind bereits online und man kann dort bereits eine Benachrichtigung aktivieren, um pünktlich zum Release informiert zu werden.

Aber wie spielst sich Dr. Mario World?

Um diese Frage zu beantworten hat Nintendo ein Erklär-Video auf YouTube veröffentlicht und zeigt darin das Gameplay, das im wesentlich daraus besteht, dass man unterschiedlich farbige Vieren mit dazu passenden Pillen behandeln muss. Das ganze ähnelt dabei dem Spielprinzip von Candycrush, ist aber keine dreiste Kopie, sondern eine zeitgemäße Adaption für das Smartphone. Alles in allem wirkt das Spiel ziemlich stimmig und durchdacht, jedoch sorgt das Monetarisierungsmodell dahinter für Unbehagen.

Diamanten gegen Echtgeld

So wird das eigentliche Spiel zwar kostenlos sein, aber man wird sich In-Game Diamanten kaufen können, um damit seine Herzen wieder aufzufüllen oder PowerUps und zusätzliche Ärzte freizuschalten. Wer also ungeduldig ist und beispielsweise nicht darauf warten möchte, dass sich seine Herzen über Zeit wieder aufladen, muss Geld auf den Behandlungstisch legen. Wer jedoch nur zwischen durch mal casual ein paar Runden „Dr. Mario World“ spielen möchte, für den ist das sicherlich ein nice Game. Für intensive Spieler hingegen ist das ganze unter Vorbehalt zu genießen, da die Kosten theoretisch grenzenlos sein können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert