30. November 2022
Zockerpuls - EA will nun doch mehr Spiele für Nintendo Switch releasen
News

EA will nun doch mehr Spiele für Nintendo Switch releasen

EA hatte vor einiger Zeit mal gesagt, dass die meisten ihrer Nutzer keinen Bedarf nach Nintendo Switch-Spielen hätten und man daher nur sehr vereinzelte Spiele für Nintendos Hybrid-Konsole rausbringen wolle. Bisher wurde quasi nur FIFA und 1-2 kleinere EA-Spiele auf der Switch angeboten. Bei der Vorstellung der letzten Quartalszahlen jedoch hat EA geäußert, dass man die Strategie wohl in ändern wird und in diesem Fiskaljahr doch mehr Spiele mit Nintendo Switch-Support anbieten wolle. Dieser Schachzug ist Anbetracht von Nintendos Rekord-Verkaufszahlen wenig verwunderlich.

Nicht jedes EA-Spiel eignet sich

© Nintendo

Zwar ist es einleuchtend, dass die Nintendo Switch womöglich nicht die erste Wahl für beliebte EA-Spiele wie FIFA, Madden, UFC oder NHL sein wird und auch Spiele wie Battlefield nicht in der gewohnten Qualität darauf laufen werden, aber wenn man bedenkt wie breit das Spielesortiment von EA ist, dürften darunter sicherlich auch etliche Games sein, die auf der Nintendo Switch erfolgreich werden könnten.

Free2Play und Ports

Zockerpuls - Erscheint Apex- Legends für die Nintendo Switch?

Unsere Vermutung für passende EA-Spiele ist daher neben einem Nintendo Switch Launch für Apex-Legends auch eine Reihe von Remastern beziehungsweise Ports wie zum Beispiel die Mass Effect-Reihe, Star Wars Knights of the old Republic, Plants vs. Zombies, die Sims, a Way out oder auch das bereits angekündigte Burnout Paradise Remastered.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert