27. November 2022
Zockerpuls - Fortnite Splitscreen-Modus auf PS4 und Xbox One - So geht's
Allgemein

Fortnite Splitscreen-Modus auf PS4 und Xbox One – So geht’s!

Früher war ja ein geteilter Bildschirm bei vielen Spielen üblich, aber inzwischen ist dies ja eine Seltenheit. Insbesondere bei Shootern gibt es nur noch extrem selten einen solchen Modus, doch nun bietet das immer noch beliebte Free-2-Play-Battle Royale-Spiel Fortnite auch diese Funktion. Um genau zu sein seit Dezember 2019 gibt es dank dem Update Version 11.30 einen Splitscreen-Modus. Das heißt man kann lokal zu zweit an einer Konsole Fortnite zocken. Also nie wieder mit Geschwistern oder Freunden streiten, wer jetzt dran ist, sondern zu selben Zeit gemeinsam spielen. Selbstverständlich im Duo-Modus und im Team-Modus, was die Kommunikation im Squad sehr bequem macht. Splitscreen im Solo-Modus geht natürlich nicht, weil das absolut sinnfrei wäre.

Eine Warnung jedoch: Der Fortnite Splitscreen-Modus ist noch in der Beta-Phase und bisher nur für PlayStation 4 und Xbox One verfügbar. Ob der Splitscreen auch noch irgendwann für PC und Nintendo Switch kommt, bleibt also noch abzuwarten.

Die Vorraussetzungen für Splitscreen Modus in Fortnite:

  • Logischerweise braucht man für den Splitscreen-Modus einen zweiten Controller. Das ist ja wohl mehr als klar. Falls du keinen hast, kannst du dir hier einen kaufen. Hier gibt’s PlayStation 4-Controller und hier Xbox One Controller.
  • Darüberhinaus muss man auf der Konsole auch einen zweiten lokalen Benutzer anlegen, der wiederum mit eine Playstation-Network oder einem Xbox-Live-Account eingeloggt werden muss. Ein aktives Abo bei PlayStation Plus und Xbox Live Gold muss der zweite Account jedoch nicht haben. Das muss nämlich nicht mal der erste Account haben, weil ja Fortnite unabhängig davon online funktioniert. Man muss also einfach nur kostenlos registriert und eingeloggt sein.
  • Und dann muss zweite Nutzer auch noch mit einem EPIC-Konto verknüpft sein, was ebenfalls kostenlos ist. Also auch dort registrieren und einloggen, falls man das nicht ohnehin schon getan hat.
  • Und schließlich brauchst du noch einen zweiten Mitspieler. Haha!

Wenn du also einen zweiten Controller hast, mit einem zweiten Profil sowohl im Online-Dienst der Konsole und bei Epic eingeloggt bist, sind die Bedingungen erfüllt, um den Splitscreen-Modus nutzen.

Aber wie genau spiele ich Fortnite im Splitscreen Modus?

Ganz easy! Einfach die Konsole einschalten, den zweiten Controller aktivieren, mit dem ersten Profil Fortnite starten und dann in der Lobby den 2. Spieler anmelden. Dafür musst du auf der PlayStation 4 am zweiten Controller X-kurz gedrückt halten. Auf der Xbox hält man dafür den A-Knopf gedrückt und schon sind beide Spieler in der Lobby und man kann ein Match starten. Der erste Spieler bekommt die obere Bildschirmhälfte und der zweite Spieler die untere Hälfte. Auch sieht man daneben den jeweiligen Skin des Spielers damit niemand durcheinander kommt.

Übrigens kann beim Battle-Bus nur der erste Spieler steuern. Der zweite Spieler kann also erst nach dem Absprung des ersten Spielers jumpen. Darüberhinaus ist auch klar, dass man sich an einer Konsole in gewissem Maße auch den Ping teilt. Eine gute Netzwerkverbindung ist also im Splitscreen-Modus besonders empfehlenswert. Man kann übrigens auch zusammen in den Kreativ-Modus gehen.

Wir hoffen der Guide konnte dir weiterhelfen und wir wünschen viel Spaß zu zweit an einer Konsole!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert