6. Februar 2023
Zockerpuls - iOS 16 unterstützt Nintendo Switch Controller und Joy-Cons
News

iOS 16 unterstützt Nintendo Switch Pro Controller und Joy-Cons

Während der WWDC sprach Apple viel über Gaming und kündigte unter anderem an, dass Resident Evil: Village und No Man’s Sky für Mac erscheinen werden und dabei dank MetalFX Upscaling spitzenmäßig aussehen werden. Was jedoch nicht genannt wurde, aber im Nachgang durch Beta-Tester der Vorschau von iOS 16 entdeckt wurde, ist die Tatsache, dass sich nun auch der Nintendo Switch Pro Controller und die Joy-Cons via Bluetooth auf iPhones und iPads verwenden lassen. 

Besonders bemerkenswert ist dabei, dass sich die Joy-Cons sowohl einzeln als auch im Doppelpack als ein MFi-Controller benutzen lassen und man mit einer simplen Tastenkombination (Screenshot-Taste und Home-Taste für ein paar Sekunden halten) zwischen den verschiedenen Modi hin und her schalten kann.

Riley Testut, der Entwickler des Alt-Stores und des experimentellen N64/GBA/SNES-Emulators Delta demonstrierte dies mit mehrere Screenshots und zeigte wie er beispielsweise Super Smash Bros. damit spielt. Zwar wurde dies bisher nur mit iOS auf dem iPhone und iPad getestet, aber es gilt als sehr wahrscheinlich, dass die Joy-Cons und der Nintendo Switch Pro Controller-Support auch in macOS Ventura und womöglich auch im nächsten tvOS enthalten sein dürfte, das sehr früh ja auch schon Sonys neuen DualSense-Controller unterstützte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert