27. November 2022
Zockerpuls - WWE Crossover-Event in The King of Fighters Allstars ist absolut genial
News

WWE Crossover-Event in The King of Fighters All Star ist absolut genial

Vor zwei Jahren erschien mit „The King of Fighters Allstars“ ein Free2Play Mobile Game für iOS und Android, in dem man sich unter anderem mit Kyo Kusanagi, Terry Bogard, Ryo Sakazaki, Iori Yagami, Benimaru Nikaido und weiteren beliebten King of Fighters-Charakteren durch die gegen prügeln kann. Um das ganze Spiele jedoch noch interessanter zu machen finden in „The King of Fighters Allstars“ ab und an auch Crossover-Events statt, die Gast-Kämpfer aus anderen Spielen mit sich bringen. So gab es beispielsweise mit Jin, Kazuya und Heihachi Mishima einst auch einen Besuch der Kämpfer aus dem Tekken-Universium.

Ein anderes mal gab es dann einen Crossover mit Samurai Showdown, was wie The King of Fighters ebenfalls zu SNK gehört.

Derzeit jedoch gibt es einen Crossover-Event mit den legendären Wrestling-Ikonen aus der WWE wie zum Beispiel The Rock, John Cena und dem Untertaker, die einerseits durch ihren realen Hintergrund völlig ungewohnt in The King of Fighters wirken, aber andererseits auch gerade dadurch ein frischen Wind in das mobile Prügelspiel bringen.

The King of Fighters All Star x WWE Trailer:

Wer also ein Wrestling-Fan ist, sollte sich The King of Fighters All Star anschauen, solange der Event noch läuft. Das Spiel selbst kostenlos erhältlich, wobei es natürlich die Möglichkeit für Infame-Käufe gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert