27. November 2022
Mcdonalds cs:go E-Sports News

McDonalds Werbung in Dänemark feiert Counter-Strike: Global Offensive

McDonalds hat anlässlich zum E-Sports Turnier Blast Pro Series in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen angefangen mit CS:GO – Sprüchen zu werben. 

Am Freitag, den 02.11.2018 ist das prestigeträchtige E-Sports Turnier Blast Pro Series in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen gestartet. Die Fast-Food-Kette McDonalds nahm dies zum Anlass um mit mehreren Sprüchen aus Counter-Strike: Global Offensive Werbung für sich zu machen. In der Nähe der Arena in der das Turnier stattfindet befindet sich das Kaufhaus Field’s. Dort findet man mehrere Plakate der Fast-Food-Kette McDonalds. Auf den Plakaten findet man Begriffe wie: Eco Round, Full Buy, Utility, No Scope, Noob, Freeze Time und Fragsteal. Spieler von Counter-Strike: Global Offensive sollten die Begriffe nicht fremd sein.

Produkte von Amazon.de

Counter-Strike: Global Offensive – Sehr bekannt in Dänemark

In Dänemark ist CS:GO als E-Sports bereits sehr bekannt. Es wird auch von mehreren Mitglieder der aktuellen Staats- und Bezirksregierung offiziell anerkannt und gefördert. Das derzeit beste CS:GO-Team der Welt ist Astralis. Dieses Team gilt auch als Aushängeschild für die Dänen. Das Team hat erst vor einigen Wochen erneut die Major-Weltmeisterschaft gewonnen.

McDonalds plant weitere Kampagnen

Der Fast-Food-Riese McDonalds will es übrigens nicht nur bei den Plakaten belassen, sondern nach eigenen Unternehmensangaben möchte man weitere Kampagnen in den sozialen Netzwerken und auch auf Community-Servern starten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert