27. November 2022
Zockerpuls - PlayStation 5 Pro- Wird das der Name des PS4-Nachfolgers? News

PlayStation 5 und PlayStation 5 Pro: Bringt Sony 2 Modelle?

Der japanische Journalist und YouTuber Zenji Nishikawa behauptet derzeit, dass er auf der Entwicklerkonferenz CEDEC mitbekommen hat, dass Sony zum Start der nächsten Konsolengeneration gleich zwei Modelle in den Handel bringen will. Die PlayStation 5 und eine noch leistungsstärkere PlayStation 5 Pro.

Könnten die Gerüchte über PlayStation 5 Pro stimmen?

Plausibel klingt das durchaus, denn warum sollte man einer Konsole den Namenszusatz „Pro“ geben, wenn es keine Non-„Pro“-Version gibt?

Zockerpuls - Was wird die PlayStation 5 kosten? Hier die Prognose!

Hinweise auf diesen Namen gab es bereits mehrere. So berichteten wir beispielsweise Anfang des Jahres davon, dass sich Sony die Domain  Playstation5.pro gesichert hat. Auch könnten die zwei unterschiedlichen Modelle zum Launch erklären, warum es so weit auseinandergehende Schätzungen zu dem voraussichtlichen Preis der PS5 gibt und Preise von über 600 Dollar im Gespräch sein. So scheint es als würde Sony quasi eine normale PS5 für die breite Masse bringen, die auch einen Preis haben wird, der sich mit der Konkurrenz messen kannund dann noch einen deutlich teurere Version für Core-Gamer mit zusätzlichen Features oder mehr Power.

An sich ist diese Vorgehensweise nichts ungewöhnliches, denn es gab ja auch eine PlayStation 4 Pro. Jedoch würde diesmal kein zeitlichen Abstand zwischen dem Release bestehen, sondern von Anfang seitens Sony zweigleisig gefahren werden. Von Sony offiziell bestätigt wurde bisher nichts. Wir müssen uns also wohl noch gedulden.

Welche würdest du dir holen? Die Standard-Version oder doch die Pro?

Sag uns deine Meinung und hinterlass einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert