27. November 2022
Zockerpuls - PlayStation Plus 2019 ohne kostenlose PS3 und Vita Spiele News

PlayStation Plus 2019 ohne kostenlose PS3 und Vita Spiele

Bisher gab es jeden Monat für PlayStation Plus Abonnenten eine kostenlose Auswahl an Spielen für PlayStation 4, PlayStation 3 und die PlayStation Vita. Das soll sich 2019 ändern.

Keine weiteren PlayStation Plus Spiele für PS3 und Vita angekündigt

So sollen im Januar und Februar 2019 noch wie gewohnt alle Plattformen versorgt werden, aber dann im März keine weiteren Gratis-Spiele für die PS3 und die Vita angeboten werden. Man wolle sich damit auf die Nutzer der PlayStation 4 konzentrieren, so Sony.

Was bedeutet, dass für die Auswahl der PlayStation Plus Spiele?

Zockerpuls - Games with Gold und PlayStation Plus

Nun könnte man mutmaßen, ob das bedeutet, dass es dann stattdessen ein zusätzliches PlayStation 4 Game geben wird oder einfach bei der Auswahl der Titel großzügiger kalkuliert wird, sprich etwas neuere und damit teurere Games angeboten werden, um PlayStation Plus attraktiv und weiterhin konkurrenzfähig zu machen, zumal bei Micrsofts „Games with Gold“ nicht nur alte Spiele angeboten werden, sondern sich diese dank Abwärtskompatibilität auch noch direkt auf der aktuellen Xbox One spielen lassen. PlayStation 3 Spiele lassen hingegen nur auf der PlayStation 3 spielen. Manche Indie-Vita-Spiele sind zumindest als Crossplay-Games für mehrere Plattformen gleichzeitig gedacht und sowohl auf PS4 als auch auf der Vita nutzbar, aber das betrifft eben nicht alle Spiele.

Wie sieht es bei dir aus? Wirst du um die ausbleibenden PS3 und Vita Spiele trauern oder war dir das ohnehin egal, weil du nur noch die PS4 besitzt? Sag uns deine Meinung und hinterlass einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert