7. Dezember 2022
Zockerpuls - Sony erweitert PS4-Controller um Tasten auf der Rückseite
News

Sony erweitert PS4-Controller um Tasten auf der Rückseite

Während alle bereits auf den Release der PlayStation 5 warten, hat Sony tatsächlich jetzt noch neues Zubehör für die PlayStation 4 vorgestellt. Um genau zu sein eine Erweiterung für den DualShock 4-Controller. Steckt man das sogenannte „Dual Shock 4 Back Button Attachment“ auf den PS4-Controller, erhält man Zugriff auf zwei zusätzliche Tasten, die sich auch noch frei programmieren lassen. Bis zu 16 verschiedene Funktionen sollen sich darauf legen lassen. Ein OLED-Display zeigt weiterhin an, welche Funktion gerade aktiviert ist.

Hier der offizielle Trailer mit weiteren Details zu dem Gerät:

Mit einem Tastendruck auf den OLED-Display soll man zwischen den verschiedenen Tastenprofilen wechseln können. Da der Aufsatz ja den Zugang zum bisherigen Kopfhörer-Eingang an der Unterseite des Controllers versperrt, bietet der Aufsatz einfach selber einen Audio-Eingang. Insbesondere bei kompetetiven Spielen dürfte diese Erweiterung interessant sein.

Lohnt sich das überhaupt noch?

In den USA soll das Teil im Januar 2020 für 29,99 $ in den Handel kommen. Wann der Aufsatz hier zu kaufen sein wird, ist noch unklar. Preislich wird es wohl ebenfalls knapp 30 Euro kosten. Auch bleibt abzuwarten, ob dieses Zubehör mit dem Controller der PlayStation 5 kompatibel sein wird. Besonders dieser Punkt dürfte viele Gamer ein wichtiger Faktor für die Kaufentscheidung sein, da niemand Lust hat ein Gerät zu kaufen, das bereits in wenigen Monaten Staub frisst. Vorstellbar wäre allerdings, dass der Controller der PlayStation 5 standardmäßig Buttons an der Rückseite haben könnte und dieser Aufsatz sozusagen nur eine Nachrüstung ist, um die alten PS4-Controller für PS5 kompatibel zu machen. Noch sind ja nicht alle Details zum PS5-Controller bekannt.

Zockerpuls - PlayStation 5- Das sind die Features vom DualShock 5-Controller - Patent
www.j-platpat.inpit.go

Wie findest du die zusätzlichen Tasten auf der Rückseite?

Nice Erweiterung oder richtig unnötig? Sag uns deine Meinung und hinterlass einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert