6. Februar 2023
Zockerpuls - PS5 Simulator - Für alle, die keine PlayStation 5 bekommen haben
Allgemein

PS5 Simulator: Für alle, die keine PlayStation 5 bekommen haben

Hättest du auch gerne eine PlayStation 5, konntest aber im Vorbesteller-Chaos leider keine ergattern? Kein Problem! Hier ist die Lösung. Lad dir einfach den PS5 Simulator kostenlos herunter und erlebe wie es ist eine PlayStation 5 zu haben.

Ernsthaft? Ja, ernsthaft! Den PS5 Simulator gibt es wirklich!

Ohne spoilern zu wollen, wird einem im PS5 Simulator eine PlayStation 5 bis zur Haustür der virtuellen Wohnung geliefert. Dieses Paket muss man daraufhin hineinbringen, um es mit einem scharfen Gegenstand wie zum Beispiel einem Küchenmesser oder einer Schere zu öffnen und mit dem Unboxing zu beginnen.. Danach muss man versuchen seine brandneue PlayStation 5 an den Strom anzuschließen. Leider mangelt es im Haus an Steckdosen und man muss daher Verlängerungskabel oder Steckerleisten suchen. Danach muss man noch eine Verbindung via HDMI zwischen der Konsole und dem Fernseher herstellen.

Wenn man das geschafft hat, kommt hoffentlich ein weiteres Paket mit einem PS5 Controller an, den man jedoch zunächst mittels PS5 Ladestation aufladen muss, weil der Akku schwach ist.

Als wäre das nicht genug, muss man auch noch seine Router neustarten, da das WLAN-Signal abgebrochen ist und man unbedingt einen Day-1-Patch runterladen muss. Dann muss man natürlich noch Spiel einlegen, das irgendwo rumliegt und sich Snacks aus der Küche holen. All dies mit einer ziemlich eigenwilligen Physik und schrägen Kommentaren!

Alles in allem ist der PS5 Simulator ein ziemlich witziges Game, um die Wartezeit auf eine echte PlayStation 5 zu überbrücken. Das Spiel ist kostenlos für Windows auf der Webseite des Entwicklers verfügbar und wurde mittels Unreal Engine umgesetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert