7. Dezember 2022
Zockerpuls - PS4-Leak deutet auf Statistik der Spielzeit pro Spiel News

PS4-Leak deutet auf Statistik der Spielzeit pro Spiel

Hast du dich jemals gefragt, wieviel Stunden du ein bestimmtes Spiel schon gezockt hast? Die Antwort darauf könnte dir womöglich deine PS4-Konsole liefern. So lässt ein Tweet mit angeblichen Funktionen, die uns demnächst per Systemupdate erwarten sollen, auf eine Zeiterfassung hoffen.

Neben dieser „Timelog“-Funktion nennt der Tweet auch Wunschlisten bzw. Geschenkmöglichkeiten für den PlayStation Store, einen Fortschrittsbalken für einzelne Trophäen (wir berichteten bereits hier darüber) und die Möglichkeit Spiele im Startbildschirm zu fixieren, damit sie nicht nach hinten rutschen. Natürlich ist dies nur ein Leak und keine offizielle Informationen. Es muss also nicht stimmen.

Technisch sollt ein Erfassung der Spielzeit jedoch nicht besonders schwierig sein. Auf der Xbox gibt es diese Funktion schon lange und die PS4 bietet insbesondere für Eltern die Funktion die maximale Spielzeit ihrer Kinder einzuschränken.

Würdest du dich über die Zeiterfassung freuen? Welches Spiel würde bei dir die meisten Spielzeit anzeigen? Sag es uns in einem Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert