4. Dezember 2022
Zockerpuls - The Dark Pictures - Man of Medan News

The Dark Pictures: Jede Figur soll sterben können!

Die Macher von „Until Dawn“ und „Hidden Agenda“ Supermassive Games präsentieren mit „The Dark Pictures“ eine neuen Horrorspiel-Reihe exklusiv für die Playstation 4. Ähnlich wie bei „Until Dawn“ soll der Spieler dabei maßgeblich über den Verlauf der Handlung bestimmen. So soll es möglich sein, dass jede der Figuren stirbt oder überlebt, je nach dem für welchen Weg man sich entscheidet oder wie geschickt man sich anstellt, so der Director Tom Heaton in einem Interview auf der Gamescom 2018. Durch die alternativen Spielverläufe bleibt ein hoher Wiederspielwert erhalten.

The Dark Pictures Trailer:

The Dark Pictures Anthology soll dabei aus mehreren unabhängigen Episoden bestehen, in der jeweils eine neue Horror-Geschichte gespielt wird. Supermassive Games macht dabei den Anfang mit „Man of Medan“. In dieser Folge dreht sich alles um ein Geisterschiff dreht. Hier ein Trailer, um sich schon mal darauf einzustimmen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert