12. Juni 2024
Zockerpuls - Resident Evil 4 Remake Mod ersetzt Leon durch Ashley
Mods

Resident Evil 4 Remake Mod ersetzt Leon durch Ashley

In Resident Evil 4 muss man normalerweise als Leon Kennedy die Tochter des US-Präsidenten aus einem spanischen Horror-Dorf retten. Mit der Veröffentlichung des Remakes von Resident Evil 4 gibt es jedoch auch wieder eine Vielzahl von Mods, die von Fans entwickelt werden. Eine dieser Mods macht die Präsidententochter Ashley Graham sogar zum spielbaren Charakter! Man kann damit also als Ashley versuchen Ashley zu befreien,

Denn wer braucht schon Männer? Schließlich lautet die Devise: Selbst ist die Frau!

Hier und da muss man bei dieser frühen Version des Mods jedoch ein paar Abstriche machen. So wird empfohlen in den Grafikeinstellungen die Animation der Haarsträhnen zu deaktivieren, da dies bei Ashley bescheuert aussieht. Auch gibt es keinen Soundeffekte, wenn Ashley Türen auftritt, weil dafür bei ihr im Spiel kein Sound vorgesehen ist. Auch lässt sich dieser Mod nicht anderen Mods kombinieren, die Ashley ersetzen. An manchen Stellen wie zum Beispiel bei manchen Funkgesprächen können die Animationen auch etwas buggy sein, da Leons Animationen nicht immer sauber mit ihr funktionieren. Auch ist Ashley zu langsam um durch einer Tür in Kapitel 2 durchzurutschen. An diesen Stellen müsste man dann mit einem Teleport-Plugin oder dem Leon-Animation Mod aus dem ReFramework-Mod tricksen oder einen anderen Workaround nutzen.

Den Playable Ashley Remake-Mod gibt es hier auf Nexus Mods. Der Mod setzt selbstverständlich das Spiel voraus, das man hier günstig für Steam kaufen kann.

Das Resident Evil 4 Remake in der Deluxe Version mit zusätzlichen Outfits, Waffen und weiteren Extras kannst du übrigens hier zu einem guten Preis kaufen.

Tipp für Cloud Gamer: Wer sich die Installation sparen will, kann das Resident Evil 4 Remake zumindest ohne Mods, aber mit offiziellen Zusatzinhalten cloud-exklusiv bei Boosteroid spielen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert