30. November 2022
Assassin's Creed Odyssey ermöglicht gleichgeschlechtliche Beziehungen News

Assassin’s Creed Odyssey ermöglicht gleichgeschlechtliche Beziehungen

Beziehungen nicht nur zwischen Mann und Frau.

Im neusten Teil der Assassin’s Creed Reihe geht es ins antike Griechenland. Dies war lange die größte Frage hinter dem neuen Teil. Nun, da wir wissen, wo der neuste Teil spielen wird, gibt es nach und nach immer mehr Details zu Odyseey. Wie nun bekannt wurde, wird es auch in Assassin’s Creed Odyseey wieder ein Beziehungssystem geben. Hierbei hat der Spieler aber nicht nur die Chance, sich zwischen lang- und kurzfristigen Beziehungen zu entscheiden, er kann auch wählen, mit welchem Geschlecht er eine Beziehung eingehen möchte. So sind im neusten Teil der Reihe auch Beziehungen zwischen Mann und Mann oder Frau und Frau denkbar. Man möchte dem Spieler aber auch die Chance offen lassen, ganz auf eine Beziehung in Assassin’s Creed Odyseey zu verzichten. Sollte dies der Fall sein, wird man nichts vom Spiel verpassen.

© Naughty Dog

Diese neue Funktion in Assassin’s Creed Odyseey zeigt die Weltoffenheit der Macher und wird sicherlich viele Gamer sehr freuen. Bisher haben nur wenige Spiele wie z.B. The Last of Us bzw. das dazugehörige Zusatzkapitel Left Behind das Thema der Homosexualität aufgegriffen. Wir empfehlen dafür einen Blick in unser Let’s Play.

https://youtu.be/_2L1GNMjw28

Der neue Teil von Assassin’s Creed soll noch in diesem Jahr in den Handel kommen und ist hier vorbestellbar. Das Game gehört zu den Top-Tipps des Jahres 2018 und wird sicherlich einer der absoluten Kassenschlager in diesem Jahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert