4. Dezember 2022
Fifa 19 battle royale Gerüchte Kurioses News

FIFA 19: Battle Royale Modus angekündigt?!

Von wegen FIFA ist Jahr für Jahr genau dasselbe. Laut Eurogamer plant EA noch in diesem Jahr das Fußballspiel komplett zu verändern und einen neuen Modus zu integrieren. Zum einen haben sie dieses Jahr zum ersten Mal die Champions League Lizenz erhalten. Aber nicht nur das angeblich plane man einen Survival-Part in das Spiel zu integrieren. Also eine Art Battle Royale Modus?

Ja ihr habt tatsächlich richtig gehört – FIFA 19 soll eine Art Battle Royale Modus erhalten. Fans des alten Spiels FIFA Street kennen sicherlich noch den Survival-Modus. In diesem Modus muss ein zufällig ausgewählter Spieler der gegnerischen Mannschaft dauerhaft vom Platz sobald man ein Tor geschossen hat. Sieger des Matches ist die Mannschaft die am Ende am mehr Spieler auf dem Platz hat. Wenn eine Mannschaft weniger als sieben Spieler auf dem Spielfeld hat endet das Match automatisch. Das passiert übrigens auch im normalen Modus, wenn eine Mannschaft durch Rote Karten weniger als 7 Spieler auf dem Platz hat.

Produkte von Amazon.de

Weitere Regeln im neuen Battle Royale Modus bei FIFA 19

Im neuen Modus wird es auch sogenannte House Rules geben. Hier könnt ihr die Regeln selbst anpassen. Man hat hier die Möglichkeit, dass beispielsweise ausschließlich Kopfbälle als Tore gezählt werden. Oder man stellt ein, dass Schüsse aus einer bestimmten Distanz als zwei Tore zählen. Außerdem ist es möglich die Intelligenz der KI-Kameraden einzustellen.

via GIPHY

Zum Schluss gibt es noch die Möglichkeit „No Rules“ einzustellen – Das heißt es existieren keine Regeln. Kein Abseits, Keine rote oder gelbe Karten. Auf dem Fußballplatz herrscht quasi Anarchie. Aber natürlich gibt es auch weiterhin den „normalen“ Modus. Der neue Modus versteht sich lediglich als eine Abwechslung zum konventionellen Modus.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert