7. Februar 2023
Zockerpuls - Flappy Bird - Virales Kultspiel erscheint als Battle-Royale
News

Flappy Bird: Virales Kultspiel erscheint als Battle Royale

2013 erschien mit Flappy Bird ein extrem süchtig machendes Spiel für Android und iOS. Darin musste man versuchten einen kleinen Vogel durch wiederholtes und richtig getimtes Tippen an grünen Rohren entlang zu manövrieren, was sich jedoch wegen der Steuerung als deutlich schwieriger entpuppt als es zunächst klingt. Flappy Bird ging damals heftig durch die Decke und erreichte durch seine Viralität unglaubliche Download-Zahlen. Anfang 2014 nahm der vietnamesische Entwickler dann das Spiel aus den App Stores und begründetet dies damit, dass er es nicht gutheißt, dass Leute süchtig davon werden. Daraufhin erschienen eine ganze Menge Flappy Bird-Klone.

Neuer Klon macht aus Flappy Bird ein Battle Royale

Flappy Bird als Battle Royale-Variante
Screenshot: flappyroyale.io

Nun gibt es mit Flappy Royale eine Neuauflage bei der 99 Spieler gleichzeitig um die Wette flattern. Wer dabei am längsten überlebt, gewinnt. Das Spiel ist für iOS und Android verfügbar und auch kostenlos als Web-Demo über diese Webseite am Computer spielbar.

Flappy Royale stammt dabei jedoch nicht vom ursprünglichen Flappy Bird Entwickler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert