27. November 2022
Flucht aus Tschernobyl Kommt-bald Mobile Games Neue Releases News

Flucht aus Tschernobyl: Survival Open World Abenteuer für Mobile Devices erscheint

Habt ihr auch Lust die radioaktive Stadt Tschernobyl in Open World mit euren Smartphones zu erkunden und dabei noch Zombies zu metzeln? Die Entwickler von Atypical Games bringen nächste Woche ein Survival-Horror Game für Android und iOS auf den Markt. Das berichtete Toucharcade, ein Magazin für Mobile Games.

Das kommende Survival Abenteuer ist die Fortsetzung der Spiele Radiation Island und Radiation City, genau wie seine beiden Vorgänger soll das kommende Mobile Game eine offene Spielwelt haben. Die Entwickler haben im Spiel das Atomkraftwerk von Tschernobyl fast 1:1 originalgetreu abgebildet. Das Gebäude selbst samt ihrer Räume wurde von den Entwicklern Atypical Games dem Orginal nachgebildet, zusätzlich haben sie diesem dann ein Setting mit einer düsteren Science-Fiction Story überzogen. Die Spieler sollen sich laut Atypical Games hier richtig gruseln.

Radiation City – Trailer

Anfangs ist die Story sehr linear: Der Spieler wird durch das Atomkraftwerk in Tschernobyl geführt. Doch danach wird die Spielwelt offen sein und der Spieler kann sich frei bewegen und selbst in den nahe liegenden Gebäuden sich bewegen können. Selbst diese sind dem Original nachempfunden. Während der Spieler die Spielewelt erkunden muss er sich quasi so Stealth wie möglich verhalten, denn jedes kleine Geräusch könnte Zombies anlocken.

Radiation Island – Trailer

Ab dem 9. August könnt ihr das Spiel im Google Playstore oder im Appstore bei Apple für alle Android- und iOS-Devices herunterladen. Hier kommt ihr zu Vorgängern Radiation City und Radiation Island.

Flucht aus Tschernobyl – Extended Trailer | iOS & Android

https://www.youtube.com/watch?v=nDRrO-XIl7Y

Reizt es euch in den Ruinen von Tschernobyl in der Ukraine herumzulaufen und Zombies abzumetzeln? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert