4. Dezember 2022
News

Epic Games: 3 Milliarden US-Dollar Gewinn durch Fortnite in 2018

Epic Games ist im Jahr 2018 eines der erfolgreichsten Entwicklerstudios weltweit. In diesem Jahr konnte das Unternehmen durch den Battle-Royale-Shooter Fortnite einen Gewinn von 3 Milliarden US-Dollar erwirtschaften. 

Kein Videospiel war im Jahr 2018 so erfolgreich wie der Battle-Royale-Shooter Fortnite. Der Entwickler Epic Games konnte dadurch alle seine bisherigen Bilanzergebnisse bei weitem übertreffen.

Unter Berufung einer anonymen Quelle berichtete TechCrunch. dass Epic Games im Jahr 2018 einen Gewinn (nicht Umsatz) von sage und schreibe 3 Milliarden US-Dollar erwirtschaften konnte. Der Umsatz wird hier nochmal um ein vielfaches höher sein.

Epic Games – Durch Fortnite zum Branchenprimus

Epic Games hat damit einen höheren Gewinn erzielt als der Publisher Ubisoft Umsatz. Außerdem ist man mindestens so profitabel wie Publisher wie EA, Activision Blizzard oder Bandai Namco zusammen.

Produkte von Amazon.de

Nochmals beachtlicher macht den Gewinn durch die Tatsache, dass Fortnite komplett Free2Play ist. Auf dem chinesischen Markt ist Fortnite zwar spielbar aber aufgrund von fehlenden Genehmigungen durch Behörden komplett ohne Monetarisierung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert