4. Dezember 2022
gta 4 News

GTA 4: Im Radio wird es ruhig. Über 50 Songs wurden entfernt

Bei GTA 4 wird es im Radio sehr ruhig. Grund dafür ist, dass viele der Lizenzverträge ausgelaufen sind. Über 50 Songs wurden aus dem Radio entfernt. Dafür kamen elf neue hinzu.

Alle GTA 4 Gamer die sich darüber gewundert haben, dass es in ihrem Radio etwas ruhiger wurde, sollten sich nicht länger fragen müssen, warum so viele Songs aus dem Radio verschwunden sind. Grund dafür ist, dass die Lizenzen für viele der Songs nach 10 Jahren abgelaufen sind. Darum mussten die Macher von GTA 4 jetzt handeln. Gleich über 50 Songs wurden aus dem Programm genommen. Dies war ein notwendiger Schritt, da es offenbar nicht zu einer Verlängerungen der Lizenzen kam. Doch man hat auch gleich in doppelter Hinsicht gehandelt, denn damit es nicht zu ruhig wird, hat man gleich mal 11 neue Songs hinzugefügt. Jedoch sind viele Klassiker nun nicht mehr im Radio zu hören. Dazu gehören zum Beispiel:

  • Fascination von David Bowie
  • Touch Too Much von AC/DC
  • Five To One von The Doors
  • Run to the Hills von Iron Maiden

Dies sind nur einige der Songs, die man in GTA 4 nun nicht mehr im Radio hören kann. Jedoch haben die Gamer immerhin 11 neue Songs angeboten bekommen. Das Spiel feierte nun sein 10-jähriges Jubiläum und da einige der Lizenzen abgelaufen sind, musste man sich anderweitig orientieren, um neue Songs an Land zu ziehen, damit es im Radio bei GTA 4 nicht zu ruhig wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert