7. Februar 2023
Zockerpuls - Bei diesem Mario Kart Speedrun musst du dich selbst mit einem blauen Panzer treffen
News

Bei diesem Mario Kart Speedrun musst du dich selbst mit einem blauen Panzer treffen

Normalerweise regt man sich in Mario Kart tierisch auf, wenn man gerade auf dem 1. Platz fährt und dann ein elender Blauer Panzer angerauscht kommt, da einem dieses übermächtige Powerup nahezu unausweichlich trifft und für eine heftige Explosion sorgt, die einen mit ziemlicher Sicherheit einige Positionen kostet, sofern man zuvor keinen uneinholbaren Abstand zu den anderen Fahrern aufgebaut hat. Es gibt jedoch eine kuriose Speedrun Herausforderung, bei der man nicht nur in möglichst kurzer Zeit einen blauen Panzer abschießen muss, sondern bei dieser Challenge muss man es dabei auch noch bewerkstelligen, sich selbst damit zu treffen, was gar nicht so einfach ist, wie es klingt.

Darum ist der Mario Kart Speedrun so kniffelig

Dafür sollte man wissen, dass die Wahrscheinlichkeit einen blauen Panzer zu erhalten, während man auf dem ersten Platz ist, im Normalfall extrem gering ist. Es kommt daher quasi nie vor, dass man den blauen Panzer bekommt, solange man in Führung ist, was ja auch sinnvoll ist, da der blaue Panzer wie ein Handicap wirken soll, um für weitere Spannung und auch Wutanfälle zu sorgen. Auf den hinteren Positionen hingegen steigt die Wahrscheinlichkeit auf den blauen Panzer beziehungsweise geht es nicht direkt um die Position, sondern um den Abstand auf der Strecke. In Mario Kart 8 Deluxe auf der Nintendo Switch muss man nämlich mindestens 2000 Einheiten vom führenden Spieler entfernt sein. Auch sollte man wissen, dass der blaue Panzer frühestens nach den ersten 30 Sekunden des Rennes droppen kann.

Hat man es jedenfalls mit etwas Glück geschafft einen blauen Panzer über eine Itembox zu erhalten, wird es nochmal tricky, da man nun so schnell wie schnell möglich auf den ersten Platz kommen muss, um den blauen Panzer abzufeuern und sich letztlich selbst damit zu treffen.

Der Weltrekord im Blue Yourself Speedrun:

Wenn man bedenkt, dass man es das Item überhaupt erst nach 30 Sekunden geben kann und man wie gesagt die anderen Spieler danach überholen muss, ist es schon beeindrucken, dass der Speed Run Weltrekord dafür bei gerade mal 34,867 Sekunden liegt und von einem YouTuber namens Skilloz gehalten wird. Ursprünglich hatte er bereits einen Rekord mit 39,9 Sekunden aufgestellt, diesen dann mit mit 37.850 Sekunden unterboten und dann später erneut verbessert. Effektiv hat er also weniger als 5 Sekunden gebraucht, um die Challenge zu meistern, weswegen dieser Speedrun weitestgehend als perfekt gilt, denn wieviel schneller soll man das noch machen können?

Wenn man übrigens mit einer benutzerdefinierten Itemauswahl im Vs.-Rennen-Modus spielt, lässt sich dafür sorgen, dass der blaue Panzer sehr häufig erscheint. Dies zählt jedoch nicht bei dieser Challenge. Dafür gibt es eine separate Speedrun-Kategoerie,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert