4. Dezember 2022
Negligee - Love Stories Neue Releases News

Negligee – Love Stories: Zum ersten Mal erscheint unzensiertes Sex-Spiel auf Steam

Das Sex-Spiel Negligee – Love Stories darf unzensiert auf Steam erscheinen. Damit ist es das erste Spiel auf Steam, das komplett auf Pornografie setzt. Es wird unzensierter Sex komplett dargestellt. Vor dem kauf des Spiels wird aber eine Warnung angezeigt.

Negligee – Love Stories hat bereits jetzt schon Geschichte geschrieben. Denn es ist das erste Spiel, welches dort veröffentlicht wird, welches einen vollständigen pornografischen Hintergrund hat. Valve hat sich dazu entschieden in Zukunft alle legalen Spiele zuzulassen.

Am 14. September 2018 soll das Visual Novel Negligee – Love Stories dort komplett unzensiert veröffentlicht werden. Man hat in dem Spiel die Möglichkeit expliziten Sex zu sehen und kann dabei auch interaktiv mitwirken. In der Vergangenheit müssten Fans von dem Spiel sich mit einer zensierten Version zufriedenstellen und konnten mittels Patch den Originalzustand freischalten.

In dieser Woche hat Valve neue Filter-Regeln im Steam-Store eingeführt. Mit diesen neuen Regeln haben die Nutzer ab sofort die Möglichkeit selbst zu entscheiden ob man sexuelle Inhalte angezeigt bekommen will oder nicht. Die Seite von Negligee – Love Stories ist ausschließlich mit einem verifizierten Konto möglich. Selbst dann erhält man bei der Store-Seite des Sex-Spiels dauerhaft eine Warnung, welche von den sexuellen Inhalten warnt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert