7. Dezember 2022
Zockerpuls - PlayStation Now Update - Neuzugänge
News

PlayStation Now August 2020: Das sind die Neuzugänge für diesen Monat

Dieses Monat gibt es eine ganze Reihe von Neuzugängen für den Streaming-Dienst PlayStation Now, die wir euch kurz vorstellen wollen.

GreedFall:

GreedFall spielt in einer alternativen Fantasy-Welt während der Kolonialzeit voller Magie. Ein wirklich gutes Rollenspiel.

Hitman 2:

Als Agent 47 kann man mit vielen Freiheiten Auftragsmorde absolvieren. Wer also gerne schleicht, wird sich über diesen Neuzugang freuen und kann damit die Zeit bis zum Release von Hitman 3 auf der PlayStation 5 überbrücken.

Dead Cells:

In diesem slashigen Plattformer könnt ihr in endlosen Levels mystische Dungeons absolvieren und Upgrades freischalten, die selbst nach eurem Tod erhalten bleiben.

Power Rangers: Battle for the Grid:

Go! Go! Power Rangers! In diesem Spiel treffen die Power Ranger und auch die Schurken der verschiedenen Reihen aufeinander und prügeln in 1-gegen-1-Kämpfen gegeneinander. Für alle Fans der Serie ein Muss.

AO Tennis 2:

In AO Tennis 2 erwartet uns wie der Name schon angekündigt eine solide Tennis-Simulation inklusive Karriere-Modus und natürlich auch einen lokalen Multiplayer mit bis zu 4 Spielern.

The Sinking City:

The Sinking City präsentiert ein gruseliges Mystery-Abenteuer in der man einen Detektiv spielt, der herausfinden will, was es mit den Visionen auf sich hat, die ein ehemaliger Kriegsveteran hat.

WRC 8:

WRC 8 ist ein guter Rally-Simulator.

Warhammer 40,000: Inquisitor Martyr:

Dies ist ein Action-Rollenspiel im Warhammer-Universum, dass sich ähnlich wie Diablo mit verschiedenen Klassen spielen lässt.

Pure Farming 2018

Wie der Name bereits verrät bekommt man mit diesem Spiel einen Farmsimulator.

Die genannten Spiele sind ab sofort verfügbar. Dafür verlässt LEGO Worlds das Streaming-Angebot von PlayStation Now. Die Neuzugänge vom Vormonat Watch Dogs 2 und Hello Neighbor bleiben noch etwas.

Der Zugriff auf diese Spiele und inzwischen über 700 weitere PS4- und PS3-Spiele erfordert ein Abo bei PlayStation Now. Ein Jahresabo rechnet sich dabei am meisten.

Wie gefallen dir die Neuzugänge bei PlayStation Now?

Sag uns deine Meinung und hinterlass einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert