27. November 2022
Zockerpuls - Epic entfernt heimlich alle Polizeiautos aus Fortnite
News

Epic entfernt heimlich alle Polizeiautos aus Fortnite

Hm. Komisch. Standen hier sonst nicht Polizeiautos rum? Diese Frage stellen sich wohl derzeit viele aufmerksame Fortnite-Spieler. So gibt es nämlich inzwischen kein einziges Polizeifahrzeug mehr im beliebten Free2Play-Battle Royale-Spiel. Weder in der regulären Map, noch im Kreativmodus. Stattdessen findet man nur noch ganz normale zivile Autos. Selbst wenn man versucht ein Polizeiauto im Kreativmodus zu spawnen, wird es zu einem normalen Auto.

Warum sind die Polizeiautos weg?

Nun liegt der Verdacht natürlich nah, dass Epic damit Protest gegen die Polizei zum Ausdruck bringen wollte. Auf Anfrage jedoch sagt Epic hingegen, dass es ihnen dabei eben nicht um ein Zeichen des Protests geht, sondern sie lediglich „sensibel“ mit den aktuellen Geschehnissen in den USA umgehen wollen und daher die Polizei kurzerhand entfernt haben.

Bisschen komisch ist das schon, denn was wollte Epic dadurch eigentlich verhindern? Wollte Epic etwa verhindern, dass jemand im Spiel Gewalt gegen den Polizeiautos verübt oder wollte Epic verhindern, dass rassistische Spieler mit den Polizeiautos Spieler mit dunkelhäutigen Skins angreifen? Wir wissen es nicht! Vielleicht ist auch einfach nur eine Werbeaktion. Unklar ist auch, ob die Polizeiautos wieder zurück ins Spiel kommen, wenn die Situation sich in den USA wieder normalisiert.

Bei aller Kritik an der Polizei ist es aber schon ein ziemlich ungewöhnlicher Move einfach die Polizeiautos aus dem Spiel zu entfernen.

Wie siehst du das? Kannst du Epic verstehen oder ist das für dich absoluter Bullshit die Polizei verschwinden zu lassen?

Sag uns deine Meinung und hinterlasse einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert