4. Dezember 2022
Resident Evil 2 Remake Demo News News & Previews

Resident Evil 2 Remake: Alles was du über die Demo wissen müsst

Bisher gab es nur ein Gerücht über ein Leak, welcher sich viral über das Internet verbreitete. Doch nun ist es offiziell: Es wird eine Demo zum Resident Evil 2 Remake geben. In unserem Beitrag erfährst du alles was du über die Demo wissen musst.

Das Remake vom zweiten Teil der Resident Evil – Reihe ist gruselig und überzeugt schonmal. Zumindest das was man bisher anspielen konnte. Seit dem 11. Januar 2019 ist es möglich eine Demo des Remakes von Resident Evil 2 anzuspielen. Dabei ist diese Demo ein Paradebeispiel.

Du hast in der Demo die Möglichkeit eine komplette Mission von Leon zu spielen, jedoch hast du dafür nur 30 Minuten Zeit. Wenn du während der Demo stirbst, kannst du natürlich einen weiteren Versuch unternehmen, jedoch läuft die Zeit dann weiter. Selbst wenn du die erste Mission erfolgreich abgeschlossen hast kannst du diese erneut spielen – wenn du diese unter einer halben Stunde geschafft hast. Egal also wie weit du kommst, du kannst die Demo „nur“ 30 Minuten spielen.

Nachdem du die Mission erfolgreich beendet hast belohnt dich Capcom mit einem exklusiven Trailer des Spiels. In der Mission triffst du als Leon S. Kennedy in der Polizeiwache von Racoon City ein und wirst von Zombies belagert. Die Demo ist sowohl für Spieler auf der PS4, Xbox One und dem PC (via Steam) spielbar.

Produkte von Amazon.de

Beim offiziellen Release habt ihr noch die Möglichkeit neben Leon auch Ada und Claire Redfield zu spielen. Wie auch im Spiel von damals gibt es neben den Zombie-Kämpfen auch viele Rätsel.

Hast du die Demo bereits gezockt? Wenn Ja, hast du die Mission in den 30 Minuten abgeschlossen? Am 25. Januar 2019 erscheint das Spiel offiziell für PS4, Xbox One und PC.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert