21. Mai 2024
Silent Hills P.T. Lance McDonald Kurioses News

Darum habt ihr euch in Silent Hills P.T. ständig beobachtet gefühlt

Wer hatte nicht auch das Gefühl, dass die gruslige Dame Lisa in Silent HIlls P.T. sich direkt hinter euch befindet? Doch wenn ihr euch umgedreht habt, war nichts zu sehen. Ihr könnt weiterhin besorgt sein, sie ist tatsächlich da! Nun hat ein Kamera-Trick ein interessantes Geheimnis gelüftet.

Bei dem Horror-Erlebnis Silent Hills P.T. handelt es sich zwar nur um ein sogenanntes „Playable Teaser“, jedoch hat diese Demo trotzdem Kultstatus erreicht. Hideo Kojima hat hier eines der schaurigsten Spiele kreiert. Doch wenn ihr erfahrt, was abseits der Kamera auf euch wartet bekommt ihr erst recht Angst…

Silent Hills P.T. gibt es bereits seit mehreren Jahren und trotzdem gibt es noch heute neue Geheimnisse welche im Spiel entdeckt werden. Die neuste dazu handelt von der Geisterdame Lisa.

Sie ist wohl der Hauptgrund warum man sich in der Demo am meisten gegruselt hat. Sie sorge schon für den einen oder anderen Schrecken, wenn sie plötzlich in Erscheinung getreten ist. Nun ist sogar klar geworden, dass sie selbst da war, wenn wir dachten dass sie es nicht war. Denn sie folgt euch auf Schritt und Tritt.

Geheimnis durch Kamera-Trick gelüftet

Nachdem Lance McDonald es geschafft hat, dass die Kamera in Silent Hills P.T. frei beweglich ist hat er das interessante Geheimnis gelüftet. Dadurch sieht man, dass die Geisterdame Lisa uns bereits seit dem wir die Taschenlampe bekommen haben verfolgt. Dies geschieht natürlich immer hinter der Kamera außerhalb unseres Sichtfeldes.

Lance McDonald möchte in Zukunft noch weitere Geheimnisse um das Horror-Spiel aufdecken. Wir können also gespannt sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert