6. Februar 2023
Zockerpuls - Diebischer Amazon-Fahrer beim Ausliefern einer PS5 gefilmt
News

Diebischer Amazon-Fahrer beim „Ausliefern“ einer PS5 gefilmt

Stell dir vor du hast es geschafft eine PlayStation 5 bei Amazon zu bestellen und dann kommt der Tag der Lieferung, aber anstelle einer neuen Konsole bekommst du einfach gar nichts! Schlimmer noch: laut Paketverfolgung wurde dir die Konsole vermeintlich zugestellt, aber du hast sie nie erhalten! Dies geschah einer Familie auch noch Geburtstag des Sohnes!

Hier ein Videoaufnahme, die den Raubzug zeigen soll:

https://twitter.com/dickidub/status/1329680109616369664?s=20

Im Video, das von einer Überwachungskamera gefilmt wurde, sieht man wie ein Amazon-Fahrer vor dem Haus steht und nacheinander mehrere kleine Pakete ausliefert. Ein großes Paket jedoch, in dem sich die PS5 befunden haben soll, wird nur kurz neben den Wagen gestellt und danach wieder eingeladen.

Es liegt daher der Verdacht nahe, dass das Paket nur kurz gescannt wurde ohne tatsächlich ausgeliefert worden zu sein.

Amazon-Fahrer soll gefeuert werden

Auf Kontakt beim Amazon-Support soll die Familie eine Rückerstattung und einen Geschenk-Gutschein als Entschuldigung erhalten haben. Weiterhin soll die Tochter der Familie zum örtlichen Amazon-Lager gefahren sein, um dort die Zuständigen mit dem Video zu konfrontieren. Amazon versicherte, dass der Fahrer gefeuert werden soll.

Dies ist übrigens nicht die einzig verrückte Story rund um PS5-Bestellungen. Eine Familie erhielt beispielsweise anstelle einer Konsole Katzenfutter. Mehr dazu hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert