27. November 2022
Zockerpuls - Blackout - Battle Royale in Call of Duty - Black Ops 4 im April gratis News

Blackout: Battle Royale in Call of Duty: Black Ops 4 im April gratis!

Vom 2. bis zum 30 April 2019 gibt es die Möglichkeit „Blackout“, den Battle Royale-Modus aus „Call of Duty: Black Ops 4“ kostenlos auf PC, PlayStation 4 und Xbox One auszuprobieren.

Wer also schon immer mal Treyarchs Variante eines Battle Royale-Games selbst austesten wollte, aber bisher vom Kauf abgesehen hat, kann dies nun nachholen und fast einen ganzen Monat ohne jegliche Beschränkungen Blackout zocken.

Trailer zum kostenlosen Blackout-Monat

So gibt es in der Testwoche kein Level-Limit oder sonstigen Haken. Alle Charaktere, Maps, Waffen und Ausrüstungsgegenstände sind darin spielbar.

Verfügbar ist die Testphase über diese Aktionsseite und in den einschlägigen Stores. Auf den Konsolen braucht man natürlich zusätzlich ein aktives Abo bei PlayStation Plus bzw. Xbox Live.

Was ist überhaupt Blackout?

Falls jemand noch gar nicht weiß, worum es bei Blackout geht. In diesem Modus treten ähnlich wie bei Fortnite oder Apex Legends bis zu 100 Spieler entweder Solo oder in kleineren Teams gegeneinander an. Dabei wird die Map immer kleiner. Der oder die letzten Überlebenden beginnen. Dazu kommen jedoch das typische Call of Duty-Gameplay.

Wirst du es ausprobieren? Oder hast du es bereits? Wie findest du Blackout? Sag uns deine Meinung und hinterlass einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert