4. Dezember 2022
Zockerpuls - Burnout Paradise Remastered- Arcade-Racer kommt für Nintendo Switch
News

Burnout Paradise Remastered: Arcade-Racer kommt für Nintendo Switch

Nice! Ea hat noch für dieses Jahr ein Remaster des Arcade-Rennspiels Burnout Paradise für die Nintendo Switch angekündigt. Ursprünglich erschien das Spiel auf der PlayStation 3, der Xbox 360 und dem PC. Dann folgte ein Remaster für die PlayStation 4 und die Xbox One. Und jetzt folgt das Remaster auf der Nintendo Switch.

Inhaltlich ist wohl alles enthalten, was auch im vorherigen Remaster enthalten war, sprich alle DLCs samt Motorrädern, Toy Cars, Kultautos und Big Surf Island. Wir hoffen, dass auch der Hot-Seat-Party-Modus darin erhalten bleibt. Besonders beliebt war auch der Online-Modus, der nahtlos mit dem Single-Player verbunden ist. Auch verspricht EA stabile 60 FPS.

Kaum Racer auf der Nintendo Switch

Da es abgesehen von Kart Racern wie Mario Kart 8 Deluxe und Crash Team Racing und V-Rally kaum gescheite Rennspiele bisher auf der Nintendo Switch gibt, dürfte das Speed-Junkies sicherlich freuen. Zwar lässt sich Asphalt 8 Racing vom Gameplay mit Burnout Paradise vergleichen, ist aber wegen seines Free2Play-Modells sehr eingeschränkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert