25. Februar 2024
diablo 4 blizzcon Gerüchte News

Diablo 4: Enthüllung auf der Blizzcon?

Sollte Diablo 4 und ein Overwatch-Addon auf der Blizzcon enthüllt werden, könnte dies positive Auswirkungen auf die Aktienkurse des Publishers haben. Darauf wies das Finanzinstitut Goldman Sachs die Investoren von Blizzard.

Ein Nutzer von Reddit hat kürzlich eine Notiz veröffentlicht, aus der hervorgeht dass Blizzard aktuell an Diablo 4, einem Mobile-Game im Diablo- oder WoW-Universum und zusätzlich an einem potentiellen Addon für Overwatch arbeitet. Eine Ankündigung auf der Blizzcon würde den Aktienpreis des Unternehmens in die Höhe reißen. Davon geht zumindest das Finanzinstitut Goldman Sachs aus.

Dies ist aber mit aller Vorsicht zu betrachten, denn der Post auf Reddit hat weder Beweise noch eine authentische Quelle hierfür. Auch wenn die Notiz tatsächlich von Goldman Sachs stammt, bleibt natürlich noch die Frage woher das Finanzinstitut ihre Informationen haben. Handelt es sich um reine Spekulation oder haben sie Insider bei Blizzard.

Jedoch deckt sich diese Theorie mit den bisherigen Einschätzungen von Goldman Sachs. Bereits Ende letzten Jahres wurden die Aktien von Blizzard hoch eingestuft, da man an mehreren starken Spielen in den nächsten Jahren arbeitet. Der Analyst Christopher Merwin schätzte den Start von Diablo 4 bereits auf 2019 und die Fortsetzung von Overwatch auf 2020. Außerdem hat er bereits damals von einem Mobile-Game gesprochen.

Blizzard legt zwar eine extrem langsame Entwicklunggeschwindigkeit hin, jedoch gibt es bereits schon lange Gerüchte und Stellenbeschreibungen welche auf die Fortsetzung von Diablo hinweisen. Eine offizielle Ankündigung seitens Blizzard gab es bereits. Außerdem wollen sie einige davon noch in diesem Jahr ankündigen. Die Eternal Collection von Diablo 3 für die Nintendo Switch war das erste davon.

Am 2. November 2018 findet die Blizzcon in Anaheim statt. Dann wissen wir mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert