24. April 2024
Zockerpuls - Nintendo Switch Fan hat sich Docking-Station im Gamecube-Design gebaut Allgemein News

Nintendo Switch Fan hat sich Docking-Station im Gamecube-Design gebaut!

Offenbar war es diesem Nintendo Switch-Besitzer zu langweilig seine Hybrid-Konsole in die Standard-Docking-Station zu schieben und hat sich daher kurzerhand eine eigene Docking-Station gebaut. Dafür hat er einen alten Gamecube verwertet. Das Resultat präsentierte er auf Reddit.

Docking-Station mit funktionierenden Anschlüssen

Gamecube Nintendo Switch Dock I made. from r/NintendoSwitch

Dazu kommt auch noch, dass die Controller-Ports an der Front des Gamecube-Gehäuses tatsächlich als Adapter funktionieren. Er kann also richtig oldschool Gamecube-Controller vorne in die Gamecube-Docking-Station stecken und damit auf der Nintendo Switch zocken. Eine weitere Besonderheit ist die Farbe. Während die meisten den Nintendo Gamecube in Lila kennen, hat er eine orangene Variante genutzt, die in Japan exklusiv erhältlich war. Laut eigenen Angaben hat er für den Bau etwa 4 Wochen gebraucht.

Wie findest du diese Docking-Station? Hättest du auch gern so eine? Sag uns deine Meinung und hinterlass einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert