7. Februar 2023
Zockerpuls - Dying Light 2 Uncut- Plötzlich in Deutschland unzensiert erhältlich
News

Dying Light 2 Uncut: Plötzlich in Deutschland doch unzensiert erhältlich

Zugegeben ist es schon ein wenig verwirrend mit der Zensur von Dying Light 2, da es im Vorfeld hieß, dass die deutsche Fassung zwecks Jugendfreigabe von Techland zensiert wird und es dem Spieler darin nicht möglich sein wird neutrale NPCs zu töten und man darin auch keine Menschen oder Zombies zerstückeln können wird und Besitzer dieser Version auch nur untereinander im Online-Koop zocken können. Umso überraschter waren daher die Reaktionen von deutschen Spielern, die sich Dying Light 2 digital über Steam, Epic oder den Techland-Store gekauft haben und dann überhaupt keine Einschränkungen feststellen konnten.

Uncut oder nicht? Ja was denn nun?

Wie Techland gegenüber GameStar nun offiziell klargestellt hat, ist die fehlende Zensur kein Fehler, sondern begründet sich einfach darin, dass die digitale Version des Spiels für PC nicht von dem Schnitt betroffen ist, weil die USK-Freigabe nur auf die physische Version gerichtet ist. Wer das Spiel also in Deutschland digital über Steam, Epic oder Techland (oder über einen Key-Seller) kauft, muss keinerlei Abstriche machen. Dies ist auch nicht verboten.

Wer das Spiel hingegen auf Disc für PC oder über den deutschen PlayStation- oder Xbox-Store kauft, bekommt zumindest in Deutschland bzw. in deutschen Stores die geschnittene Version geboten. Gleiches wird auch für die Nintendo Switch-Fassung gelten, die innerhalb der nächsten 6 Monate noch veröffentlicht werden soll. Wer also unbedingt eine physikalische Version von Dying Light 2 beispielsweise für PlayStation oder Xbox ohne Zensur haben, sollte sich das Spiel aus dem Ausland bzw. vorzugsweise aus Österreich oder über eine österreichischen Account holen. Ansonsten empfiehlt es sich bei physikalischen Fassungen auf den PEGI-Sticker zu achten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert