4. Dezember 2022
Zockerpuls - Fortnite ist auf fast jeder zweiten Nintendo Switch Konsole News

Fortnite ist auf fast jeder zweiten Nintendo Switch installiert

Laut aktuellen Angaben von Nintendo wurde Fortnite seit seinem Release im Juni diesen Jahres inzwischen auf fast der Hälfte der verkauften Nintendo Switch Konsolen heruntergeladen. In Anbetracht dessen, dass Nintendo zuvor angegeben hatte, dass bereits fast 23 Millionen Nintendo Switch Konsolen verkauft wurden, bedeutet dies, dass wir von beinahe 11,5 Millionen Fortnite-Downloads ausgehen können.

Switch Spieler lieben Fortnite

Nintendo Switch Online: Fortnite bleibt ohne Abo kostenlos spielbar

Diese Download-Zahlen erfreuen natürlich nicht nur Nintendo, sondern auch Epic Games, deren Free-2-Play-Geschäftsmodell nur aufgeht, wenn massenhaft Spieler sich das Game runterlasen und ein gewisser Prozentsatz auch bereit ist, Geld für V-Bucks und den Battle-Pass springen zu lassen. Da wundert es uns natürlich auch nicht, dass Fortnite trotz des inzwischen Kostenpflichten Online-Dienstes von Nintendo weiterhin kostenfrei bleibt und ohne Bezahl-Abo spielbar ist. Mehr dazu berichtetet wir hier. Weiterhin könnte die Verbreitung auch mit dem beliebten Fortnite-Bundle zusammenhängen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert