12. Juni 2024
Zockerpuls - Free Guy - Ryan Reynolds spielt in Videospielfilm einen NPC
News

Free Guy: Ryan Reynolds spielt in Videospielfilm einen NPC

Die Abkürzung NPCs steht für „Non-Player Characters“, also für Figuren in Videospielen, die nicht von menschlichen Spielern gesteuert werden. Üblicherweise laufen NPCs nach einem fest programmiertem Muster in Videospielwelten herum, um sie lebendig erscheinen zu lassen oder sind auch Teil des Storytellings und bieten einem beispielsweise Quests an, verkaufen einem Waffen und Munition oder sind auch einfach nur als Opfer da. Besonders wenn man ein Spiele wie GTA denkt, werden NPCs regelmäßig von Spielern verprügelt, erschossen, überfahren, in die Luft gejagt und ausgeraubt.

Wenn der NPC zum Helden wird

Nun stellt euch ein Onlinespiel vor, bei dem so ein NPC aus seiner Rolle fällt und das alles nicht mehr mit sich machen lässt, sein Schicksal in die eigenen Hände nimmt und selbst zum Helden des Spiels wird. Und genau das ist die Handlung vom nächsten Film mit dem gefeierten Deadpool-Darsteller Ryan Reynolds, der einen Bankangestellten spielt, der Tag für Tag hops genommen wird, bis er eines Tages Widerstand leistet und die Welt aus der Sicht eines Spielers entdeckt. Der Film trägt den Titel „Free Guy“ und macht mit seinem kürzlich erschienenem Trailer einen ziemlich witzigen Eindruck mit reichlich Anspielungen auf aktuelle Online-Multiplayer-Spiele wie Fortnite und GTA Online.

Hier der Trailer zu „Free Guy“:

Der Trailer erinnert dabei in gewissem Maße an den Humor und die Handlung vom LEGO-Movie, die Ralph reicht’s-Filme und die Truman Show mit Jim Carrey und hat damit das Zeug zu einer sehr erfolgreichen Action-Komödie zu werden. Der Regisseur ist Shawn Levy, der auch der Produzent von „Stranger Things“ ist. „Free Guy“ startet am 3. Juli in amerikanischen Kinos. In deutschen Kinos geht es ebenfalls im Juli los, jedoch ist der genaue Tag noch nicht ersichtlich.

Wir werden uns den Film definitiv reinziehen. Wie sieht es bei dir aus? Überzeugt dich der Trailer? Wirst du „Free Guy“ anschauen?

Sag uns deine Meinung und hinterlass einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert