6. Februar 2023
Zockerpuls - Google Stadia Spiele 2021- Alle bestätigten Games und Gerüchte
News

Google Stadia Spiele 2021: Alle bestätigten Games und Gerüchte

Der Cloud Gaming-Dienst Google Stadia hat ein starkes erstes Jahr abgeliefert und sich trotz oder auch vielleicht gerade wegen des Launches der PlayStation 5 und der Xbox Series X inzwischen nicht nur als respektable Alternative zu herkömmlichen Konsolen, sondern in vielen Aspekten mit seinen Vorteilen sogar als überlegen bewährt. So muss man auf Google Stadia beispielsweise keine Wartezeiten, keine Downloads und keine nervigen Updates ertragen und kann quasi auf Knopfdruck selbst aufwändige Spiele auf seinem Computer, Fernseher, Tablet oder Smartphone starten ohne anspruchsvolle Hardware zu haben. Lediglich eine flotte Internet-Verbindung wird benötigt. Trotz diesem Komfort bringt einem aber die krasseste Streaming-Technik nichts, wenn es nicht genügend beliebte Spiele zur Auswahl gibt und genau darauf wollen wir an dieser Stellen eingehen.

Bisher gibt es über 150 Spiele auf Google Stadia, was nach nur einem Jahr schon eine beachtliche Bibliothek ist. Darunter zahlreiche nice Indie-Spiele aber auch einige Blockbuster wie zum Beispiel Assassin’s Creed Valhalla, Far Cry 5 und New Dawn, Hitman 2, Immortals: Fenyx Rising, Marvel’s Avengers, Red Dead Redemption 2, Tomb Raider, Watch Dogs: Legion, Cyberpunk 2077 und viele mehr.

Die Frage, die sich nun stellt ist, welche Spiele wird es 2021 auf Google Stadia geben? Worauf können wir uns bereits jetzt freuen?

Offiziell hat Google angekündigt, dass derzeit an mehr als 400 Spielen von 200 Entwicklern für Stadia gearbeitet wird. Einige davon wurden auch schon namentlich bestätigt. Bei anderen jedoch handelt es sich bisher noch um Gerüchte, auf die wir ebenfalls eingehen wollen.

Grundsätzlich sei gesagt, dass Google sichtlich hart daran arbeitet und richtig viel Geld investiert, um alle möglichen Partnerschaften einzugehen, um den Spielekatalog von Stadia deutlich auszuweiten, was uns auch zu den ersten Gerüchten führt.

GTA 5

Da Google bereits seit dem Start von Stadia Red Dead Redemption 2 anbietet und schon mit Rockstar Games zusammengearbeitet hat, liegt es nahe, dass auch GTA 5 auf Stadia erscheinen wird. Unserer Einschätzung nach wird dies geschehen, sobald es eine Next-Gen Version für PlayStation 5 und Xbox Series X geben wird, die dann zeitgleich auch auf Stadia verfügbar sein dürfte.

Call of Duty: Black Ops Cold War und Warzone

Eines der am meisten angefragten Spiele für Stadia ist Call of Duty. Insbesondere weil Warzone so übertrieben viel Festplattenspeicher frisst und durch ständige Updates sogar noch größer wird. Genau in so einem Fall würde es sich daher lohnen auf Stadia zu setzen. Auch würde Warzone als Free2Play-Spiel viele Mainstream-Gamer zu Stadia ziehen. Wir halten dieses Spiel für sehr wahrscheinlich, da Google bereits eine aktive Partnerschaft mit Activision eingehen ist und über 10 Millionen Dollar in diese Geschäftsbeziehung gepumpt hat.

Resident Evil Village

Aus einem Leak bei Capcom wissen wir bereits, dass es handfeste Pläne für einen Release von Resident Evil Village auf Stadia gibt. Gleiches gilt auch für einen neuen Ableger der Monster Hunter-Reihe, die allerdings erst 2022 geplant ist.

FIFA 21 und Madden 21

Ein weiterer Punkt ist Googles Zusammenarbeit mit EA, da viele Gamer darauf warten endlich FIFA und Madden auf Stadia spielen zu können. Unstrittig ist, dass diese Spiele früher oder Später kommen werden. Es ist allerdings noch unklar wann genau der Release auf Stadia sein wird. Schätzungsweise sollen beide Spiele jedoch zwischen Januar und März 2021 kommen.

Apex Legends und Fortnite

Gleiches gilt für einen Port von Apex Legends für Stadia, da Google verlauten lies, dass man deutlich mehr Free2Play-Spiele zu Stadia auf die Plattform holen will. Vorstellbar ist in dem Zusammenhang natürlich auch, dass Fortnite und auch andere populäre Free2Play auf Stadia kommen werden.

Neben all diesen sehr wahrscheinlichen Spekulationen sind aber auch schon satte 30 Spiele namentlich bestätigt oder haben teils sogar schon eine Alterseinstufung erhalten, was einen baldigen Release absehbar macht.

https://youtu.be/PzGyyXg3z0s

So ist bekannt, dass Ark: Surivival Evolved in den kommenden Monaten als kostenloses Spiel für Stadia Pro-Abonnenten kommt. Auch ist das Global-Strategiespiel Humankind angekündigt, dass Segas Alternative zu Civilization wird. Ein genaues Datum gibt es dafür noch nicht, aber man konnte bereits die Beta auf Stadia spielen.

https://youtu.be/HQTwKCwYjh8

Auch Hitman 3 ist bereits offiziell angekündigt und wird wie auch Humankind eine coole neue Funktion namens Stateshare bieten, was eine Möglichkeit sein wird seinen einen Schnappschuss von einem Spielstand bequem mit Freunden zu teilen, die dann exakt von dort aus weiterspielen können.

https://youtu.be/Y8L97fEUVqk

Das epische Hack’n Slay Gods Will Fall ist ebenfalls schon bestätigt und erwartet uns im am 29. Januar 2021 auf Stadia.

https://youtu.be/Tqevfm0DIgQ

Riders Republic, ein Extrem-Sport Game kommt am 25. Februar 2021 für Stadia.

https://youtu.be/Iwfo87gSwHw

Disco Elysium soll ebenfalls 2021 für Stadia kommen.

Monster Energy Supercross 4 ist auch schon bestätigt.

Death Carnival dürfte auch schon Anfang 2021 kommen.

https://youtu.be/RRiD5I6qg6A

Wann genau Outriders: Journey Into the Unknown in 2021 kommt ist noch unklar.

https://youtu.be/5JhOuLZGrn0

Zum 10 jährigen Jubiläum erwartet uns der Oldschool Pixel Prügler Scott Pilgrim vs. The World: The Game – Complete Edition auf Google Stadia.

https://youtu.be/Yagr17GAT0U

Journey to the Savage Planet in der Employee of the Month Edition kommt exklusiv für Stadia.

https://youtu.be/4wuNnnzJyT4

Das turbulente Weltraum-Luftkampf-Spiel Chorus ist ebenfalls bestätigt.

https://youtu.be/M9nNOnSTASs

DIRT 5 wird auch schon für Stadia erwartet.

https://youtu.be/IkeTxfBtoEg

Nach Far Cry 5 und New Dawn ist es wenig verwunderlich, dass auch Far Cry 6 auf Stadia erscheinen wird.

https://youtu.be/6emmTdUZaVc

Die Mafia Trilogie soll ebenfalls kommen.

Ebenso wie zahlreiche Indi-Spiele wir zum Beispiel Figment Creed Valley.

https://youtu.be/k2QSkYlSN_s
  • Hello Neighbor Engineer.
https://youtu.be/ciSErQLqcDs
  • Kaze and the Wild Masks
https://youtu.be/QGjYXp3i-98
  • Nanotale: Typing Chronicles
https://youtu.be/Z1K5-sHT1FI
  • Phoenix Point
https://youtu.be/gUihn86LwZA
  • The Darkside Detective Season 2
https://youtu.be/dyBaLHqPJRo
  • Windjammer 2
https://youtu.be/e9GsxQrx5mk
  • Cris Tales
https://youtu.be/nd6fLuh-YJ4
  • und Young Souls!
https://youtu.be/olyEmtcISdU

Das ist bei weitem aber och nicht alles! So gibt es Gerüchte über Dark Siders 3, weitere Borderlands-Ableger, Saint Row the Third und Rainbow Six: Quarantine und Rainbow Six: Siege, was dank der Zusammenarbeit von Google und Ubisoft als sehr wahrscheinlich gilt und wohl nur eine Frage der Zeit ist.

Darüberhinaus hat Google viele weitere vielversprechende Studios im Boot wie Harmonix, von denen Rockband und Guitar Hero ist und Super Massive Games, die uns in der Vergangenheit Until Dawn brachten. Nice Ports auf Stadia oder gänzlich neue Spiele sind daher durchaus möglich.

Und alles wäre das alles nicht schon genug arbeitet Google Stadia auch eigenen Stadia Exklusives Spielen, von denen die meisten aber wohl erst 2022 erscheinen.

Alles in allem wird 2021 ein spannendes Jahr und das sind nur die Spiele von denen wir bisher etwas wissen. Macht euch also bereit auf ein fettes Cloud Gaming Jahr!

Wie sieht es bei dir aus? Auf welche Google Stadia Spiele 2021 freust du dich besonders und welches Spiel fehlt deiner Ansicht noch?

Sage es uns in den Kommentaren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert