7. Februar 2023
Zockerpuls - So reagierte Nintendo einst auf Microsofts Kaufangebot
News

So reagierte Nintendo einst auf Microsofts Kaufangebot

Microsoft war schon immer bekannt dafür andere Unternehmen aufzukaufen und dann zu vereinnahmen. Was viele jedoch nicht wissen ist, dass Microsoft sogar einst versuchte Nintendo zu übernehmen und das zu einem Zeitpunkt an dem Nintendo bereits selbst ein riesiges Unternehmen war. Noch lange vor der ersten Xbox schickte Microsoft 2000 allen ernstes einen Mitarbeiter zu Nintendo, der ein Kaufangebot unterbreiten sollte.

Fetter Korb für Microsoft!

Nintendo hörte sich zunächst das Angebot an und brach daraufhin in Gelächter aus. Laut einem Bericht auf Bloomberg, soll das Meeting im Wesentlich daraus bestanden haben, dass Nintendo sich etwa ein Stunde den Arsch über Microsoft ablachte. Stellt euch mal vor, was mit Nintendo passiert wäre, wenn sie Microsofts Deal angenommen hätte! Ob es jemand die Nintendo Switch gegeben hätte? Wohl kaum!

Zockerpuls - Microsoft kauft Bethesda samt aller Marken und Studios auf

Zumindest hatte Microsoft in der jüngsten Vergangenheit größeren Erfolg bei der Übernahme von erfolgreichen Studios wie Bethesda, deren Spiele nun Teil des Xbox Game Pass geworden sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert