4. Dezember 2022
News

One Piece Pirate Warriors 3 auf der Nintendo Switch

Die Nintendo Switch kommt mit einem neuen Knüller daher. Ab dem 11. Mai 2018 soll es in Europa das Game One Piece: Pirate Warriors 3 geben. Besonders daran: Alle 42 DLC’s sollen darin bereits erhalten sein. Ruffy und seine Freunde erobern die Nintendo Switch nun also auch in Europa.

One Piece: Pirate Warriors 3 ab dem 11. Mai in Europa

https://youtu.be/mlFxPXCmwYA

Ab diesem Monat dürfen sich One Piece Fans auf die neuen Folgen des Animes freuen und schon im Mai soll es die nächste Überraschung geben. One Piece: Pirate Warriors 3, das in Japan schon seit Dezember 2017 zu erhalten ist, soll im Mai auch in Deutschland erscheinen. Für andere Konsolen wie die PlayStation 4 gibt es das Game schon seit 2015. Die Switch-Version soll alle 42 DLC’s enthalten und den Spielern somit den vollen Spaß verleihen. Ein paar Wochen müssen sich Fans der fröhlichen Piratenbande aus Japan aber noch gedulden. Dafür bekommen sie die Chance, lokal zu kämpfen und das bei einer TV Auflösung von 1080p. Auf der Switch beträgt die Auflösung 720p.

One Piece Games bringen dich dem Anime von Oda sehr nah

One Piece Pirate Warriors 3 auf der Nintendo Switch

Wer Fan von Ruffy und seinen Freunden ist, wird es kaum noch abwarten können, bis das Game für die Switch erscheint. One Piece Games geben den Playern stets die Chance, der Bande ganz nah zu sein und in die Kämpfe einzutauchen. Um sich die Zeit bis zum 11. Mai ein wenig zu vertreiben, kann man sich ab Ende März die neuen Folgen von One Piece im TV anschauen. Hier wird bald auf ProSieben Maxx die Punk Hazard Arc gezeigt. Ab dem 11. Mai können Fans dann aktiv eingreifen und sich mit den Bösewichten duellieren. Im Jahr 2018 sollen zudem weitere One Piece Games veröffentlicht werden. Wir werden euch in Kürze darüber berichten.

Bist du ein One Piece Fan?

Hast du diesen Teil schon auf einer anderen Konsole gespielt oder freust du dich auf die Nintendo Switch Fassung? Sag uns deine Meinung und hinterlass einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert