4. Dezember 2022
one piece world seeker Kommt-bald

One Piece World Seeker: Das erste Open World Game am Start

One Piece Fans aufgepasst! 2018 kommt ein neues Videogame auf den Markt, in welchem man zum ersten Mal in einer Open World agieren kann. Die ersten Gameplay Videos sind bereits veröffentlicht, was jedoch noch auf sich warten lässt, ist das genaue Erscheinungsdatum. Bekannt ist jedoch, für welche Hardware das Game erscheinen wird. One Piece World Seeker erscheint für die PS4 Xbox One und den PC. Zum ersten Mal haben die Fans die Chance, ihren One Piece Helden aus der Dritten Person Sicht in einer großen Welt zu spielen. Das Gameplay-Video lässt bereits einiges erahnen. Offenbar spielt die Story zum großen Teil auf einer Insel. Das Gameplay zeigt vor allem Luffy, aber Fans hoffen natürlich darauf, dass sie auch die Möglichkeit erhalten werden, die anderen Strohhüte zu spielen.

One Piece World Seeker – Erscheinung im Laufe des Jahres 2018

Noch in diesem Jahr soll das neue Abenteuer von Luffy und seiner Crew erscheinen. Das Rollenspiel stamm aus der Produktion von Bandai Namco Entertainment. Entwickelt wurde das Game von Ganbarion. Bereits im Gameplayvideo sieht man toll, wie sehr die Entwickler Wert auf die Steuerung von Luffy gelegt haben. Seine Gum-Gum Kräfte kommen toll zur Geltung und offenbar ergeben sich dem Gamer vollkommen neue Möglichkeiten der Fortbewegung durch die Teuefelskraft des Kapitäns. Ob auch der Schwertkämpfer Zorro, Schiffskoch Sanji und die Navigatorin Nami mit von der Partie sind, man will es als Fan hoffen.

One Piece – Jeden Abend auf ProSieben Maxx

Aktuell läuft One Piece auf ProSiebenMaxx und wird dort unter der Woche von Montag bis Freitag um ca. 18:50 Uhr gezeigt. Derzeit laufen die Wiederholungen der Fischmenscheninsel Arc. Dort muss es Luffy mit der neuen Fischmenschenbande aufnehmen. Welche Gegner den tollkühnen Luffy im neuen Abenteuer World Seeker erwarten, wir werden es sehen. Doch eine Sache steht fest: Luffy gibt niemals auf!

One Piece World Seeker – Trailer German Deutsch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert