7. Februar 2023
Zockerpuls - Play at Home- Sony verschenkt wegen Corona 10 PlayStation-Spiele
News

Play at Home: Sony verschenkt wegen Corona 10 PlayStation-Spiele

Wie wir bereits im Februar berichteten gab es im Rahmen der „Play at Home“-Kampagne Ratchet & Clank für alle PlayStation-Nutzer geschenkt. Damals wurde aber auch schon angekündigt, dass noch mehr gratis-Spiele folgen werden, um den Lockdown für Gamer angenehmer zu machen.

Ursprünglich hieß es, dass es im April, Mai und Juni jeweils ein Gratis-Spiel geben wird. Nun hat Sony jedoch alle überrascht und auf einen Schlag gleich satte 10 Spiele angekündigt, von denen 9 schon am 25. März kostenlos zur Verfügung stehen sollen. Darüber hinaus wurde auch verraten welchen AAA-Kracher wir im April bekommen werden.

Die 9 Spiele zum 25. März sind dabei:

  • Abzu (Ein atmosphärisches Unterwasser-Spiel aus der Feder der Journey-Macher)
  • Enter the Gungeon (Ein pixeliger Twin-Stick-Shooter, der besonders im Multiplayer bockt)
  • Rez Infinite (VR-fähig)
  • Subnautica
  • The Witness (Ein wunderschönes Rätsel-Spiel)
  • Astro Bot Rescue Mission (ebenfalls VR-fähig)
  • Moss (ein tolles Märchen-Abenteuer, bei dem man eine Maus steuern. Ebenfalls VR-fähig)
  • Thumper (ein Rhythmus-Spiel, ebenfalls VR-fähig)
  • Paper Beast (auch ein VR-Spiel)

Und als wäre das nicht genug, gibt es zum 19. April „Horizon Zero Dawn“.

Wir sagen Danke und wünschen allen vielen Spaß mit den Gratis-Games!

Quelle: PlayStation-Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert