7. Dezember 2022
Zockerpuls - PlayStation 5 bringt fast so viel Gewicht wie PlayStation 3 auf die Waage
News

PlayStation 5 bringt fast so viel Gewicht wie PlayStation 3 auf die Waage

Inzwischen wissen wir ja wie die PlayStation 5 aussehen wird und auch dass es mit der Digital Edition eine Variante ohne Disc-Laufwerk geben wird. Auch den DualSense-Controller konnten wir uns schon ziemlich detailliert anschauen. Selbst über die geschätzte Höhe bzw. die Länge der Konsole wurde reichlich gesprochen. Das Gewicht der Konsole war bis vor Kurzem jedoch unbekannt. Zwar ging man davon aus, dass die Konsole allein schon wegen der Größe etwas schwerer wird, aber genaue Zahlen gab es dazu bisher nicht.

Amazon gibt Artikelgewicht an

So hat der Online-Händler Amazon, bei dem ja bereits die PlayStation 5 gelistet ist, Angaben zum Gewicht des Produkts preisgegeben. Satte 4,78 Kilo soll die PlayStation 5 auf die Waage bringen und ist damit fast so schwer wie das Einführungsmodell der PlayStation 3, die wegen ihrem Gewicht von 5 Kilo damals den Spitznamen „Fat Lady“ trug. Dagegen ist die PlayStation 4 Slim mit 2,1 Kilo ein regelrechtes Fliegengewicht!

Aber Moment! Auf was genau bezieht sich die Gewichtsangabe?

Normalerweise schreibt Amazon explizit dazu, wenn auch die Verpackung reingerechnet wurde. Wir können also davon ausgehen, dass es sich der Gewichtsangaben lediglich um die Hardware handelt. Allerdings macht es uns stutzig, dass unabhängig davon, ob man die Digital Edition oder die Standard-Edition das gleiche Gewicht angegeben wird, obwohl die Konsole ohne Disc-Laufwerk leichter sein müsste. Wir können die Angaben von Amazon daher nur als Richtwert betrachten. Offizielle Angaben seitens Sony zu dem Gewicht der Konsole gibt es noch nicht, aber macht das überhaupt einen Unterschied?

Spielt das Gewicht der Konsole für dich eine Rolle?

Sag uns deine Meinung und hinterlasse einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert