4. Dezember 2022
Zockerpuls - Assassin's Creed Ragnarok- Leak deutet auf Wikingerspiel
News

Assassin’s Creed Ragnarok: Hinweise auf Wikingerspiel verdichten sich

Bereits Anfang des Jahres gab es die ersten Leaks, die auf ein Wikingersetting im nächsten Assasin’s Creed-Spiel deuteten. Wir berichtet hier dazu. Nun bestätigt auch „Daily Gaming Report“, dass laut ihren Quellen der nächste Ableger „Ragnarok“ heißen wird, was dazu passen würde. Der Arbeitstitel „Kingdom“ ist damit wohl vom Tisch.

Wann kommt Assassin’s Creed Ragnarok?

Laut den Gerüchten gilt es weiterhin als wahrscheinlich, dass Assassin’s Creed Ragnarok erst auf der nächsten Konsolengeneration auf der PlayStation 5 und der Xbox Scarlett, also vermutlich erst ab Weihnachten 2020 erscheinen wird.

Vikings lässt grüßen

Die Hauptfigur darin soll Ragnar Lodbrok sein, den die meisten wohl aus “Vikings” kennen. Die Map soll aus verschiedenen Gebieten in Großbritannien, Dänemark, Schweden, Norwegen und Finnland bestehen.

Da diese Angaben auf Leaks basieren und nicht offiziell durch Ubisoft bestätigt sind, ist das alles mit Vorsicht zu genießen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert