30. Januar 2023
rainbow six siege nokk News

Rainbow Six: Siege – Teaser zur neuen dänischen Angreiferin Nøkk

Ubisoft hat im neusten Teaser die neue dänische Angreiferin Nøkk vorgestellt. Sie gehört zu den sogenannten Frømandskorpset – der Kampfschwimmereinheit der dänischen Marine.

Man könnte meinen, der neuste Teaser stellt einen neuen Slasherfilm oder Sekiro: Shadows Die Twice vor. Aber nein, wir können einen ersten Blick auf Nøkk werfen. Der Teaser zeigt die neue dänische Angreiferin in einer dunklen Kanalisation mit einer Maske und am Ende ein Schocker.

Die neue Season im vierten Jahr von Rainbow Six: Siege wird unter dem Namen Operation Phantom Sight vorgestellt. Die neue Angreiferin Nøkk , welche aus Dänemark kommt kann wohl nicht von Kameras gesehen werden und soll zudem die Möglichkeit haben sich lautlos fortzubewegen. Damit ist sie eine Mischung aus den bereits existierenden Verteidiger Vigil und Caveira.

Zwar hat Ubisoft den dänische Verteidiger noch nicht offiziell vorgestellt, doch geht aus glaubwürdigen Leaks hervor, dass es sich um den Secret-Service Agenten Warden handeln soll. Er soll angeblich über eine spezielle Brille verfügen, mit der es im ermöglicht wird durch Rauch zu sehen und vor Blendgranaten geschützt ist. Mit hoher Wahrscheinlichkeit, wird er in den nächsten Tagen ebenfalls einen Teaser erhalten.

Am 19.Mai 2019 wird im Rahmen der Pro League Finals in Mailand Operation Phantom Sight offiziell und vollständig vorgestellt. Kurze Zeit später, werden die neuen Operator womöglich auf den Testserver spielbar sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert