4. Dezember 2022
Zockerpuls - SCUM-Rekord- 200kg-Fettsack bekommt bald Herzprobleme News

SCUM-Rekord: 400kg-Fettsack bekommt bald Herzprobleme

Wir berichteten zuvor von der hyperrealistischen Zombie-Survival-Simulation SCUM. Ein Punkt der beim Gameplay von SCUM besonders hervorsticht, ist das komplexe Ernährungssystem. So gibt es nicht nur einfach einen Hunger- und Durstbalken, wie man es aus zahlreichen anderen Survival-Spielen kennt, sondern es macht auch einen Unterschied, wie man sich genau ernährt, sprich wieviel Kalorien man zu sich nimmt und ob die Nahrung auch genügend Vitamine oder Mineralien enthält.

Online-Fettsack wird dicker und dicker

Quelle: Reddit

Ein Spieler hat inzwischen auf Reddit Bekanntheit erreicht, in dem er es sich zum Ziel gemacht hat der größte Fettsack der Spielwelt zu werden. Laut aktuellen Informationen soll er dabei bereits die 400-Kilo-Marke gesprengt haben, in dem er sich fast ausschließlich von Zombie-Fett ernährt und sich kaum bewegt. Hier ein Screenshot von seiner Vorratskammer in Form eines Sofas, als er noch schlanke 160 kg gewogen hatte.

Zockerpuls - SCUM-Rekord- 200kg-Fettsack bekommt bald Herzprobleme-Sofa
Quelle: Reddit

SCUM-Entwickler wollen ihm Herzprobleme verpassen

Dieses Essverhalten ist den Machern von SCUM nun zu viel geworden. So hat ein Sprecher angekündigt, dass sie realistische Maßnahmen ergreifen wollen, um den Spieler zu stoppen, in dem es offenbar in einem zukünftigen Update Herzprobleme geben soll, wenn man sich dauerhaft unausgewogen ernährt. Vielleicht sollte der fette Spieler daher rechtzeitig anfangen eine Diät zu verfolgen, sofern er überleben will.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert