4. Dezember 2022
Shadow of the tomb raider steam News

Shadow of the Tomb Raider: So groß ist der Hass auf Steam

Square Enix hat das Spiel Shadow of the Tomb Raider einen Monat nach Release auf Steam im Preis stark reduziert. Die Erstkäufer empören sich darüber in den Bewertungen.

Vorbesteller und Käufer des Spiels Shadow of the Tomb Raider fühlen sich von Square Enix betrogen und bombadieren auf Steam das Spiel mit negativen Bewertungen. Alleine am 16. und 17. Oktober haben 308 Leute das Spiel mit „Nicht empfohlen bewertet. Der Grund ist nicht, dass das Spiel in irgendeiner Art und Weise schlecht sein soll, sondern hat alleine mit der Preispolitik von Square Enix zutun. Diese Bewertungen drücken die Durchschnittswertung deutlich nach unten.

shadow of the tomb raider steam
© Steam

Der Steam-User Kaelside schrieb folgendes:

„Das Spiel wurde buchstäblich einen Monat nach dem Release im Preis reduziert und echte Fans über den Tisch gezogen. […] Ich bin ein riesiger Fan der Reihe, aber das ist enttäuschend.“

Käufer der ersten Stunde und Vorbesteller fühlen sich betrogen

Es wird hier nicht das Angebot an sich kritisiert, es geht hier lediglich um den Zeitraum zwischen Release und Sale. Wie ein anderer Steam-User schrieb:

„Einen Monat nach Release 34 Prozent runtergesetzt? Vorbesteller werden gerade verarscht.

© Steam

„Ich stimme den anderen [Bewertungen] zu. Ich habe das Spiel für den vollen Preis gekauft. Hätte ich gewusst, dass es einen Monat nach dem Release im Angebot ist, hätte ich gewartet. Ich fühle mich betrogen…

© Steam

Jetzt schon im Angebot? Wollt ihr mich verarschen Square– wenn das euer Umgang mit Frühkäufern ist, werde ich von jetzt an kein Tomb Raider mehr kaufen, außer es ist stark im Preis reduziert.“

© Steam

Produkte von Amazon.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert