27. November 2022
Zockerpuls - So kannst du Steam-Spiele im Multiplayer zocken, ohne sie zu kaufen
News

So kannst du Steam-Spiele im Multiplayer zocken, ohne sie zu kaufen!

Ein Freund von dir hat sich ein neues Game auf Steam gekauft und du möchtest es mit ihm gemeinsam zocken ohne es selbst kaufen zu müssen? Ja, das geht! Und das völlig legal!

Möglich wird dies durch Steam Remote Play Together!

https://www.zockerpuls.de/wp-content/uploads/Zockerpuls-Remote-Play-Together-Steam-macht-Couch-Koop-onlinefähig.jpg

Vor einiger Zeit berichteten wir bereits von dieser neuen Funktion, die inzwischen von der Beta-Version in den finalen Release über gegangen ist. Damit wird es möglich einen oder auch mehrere Freunde mit wenigen Klicks per Streaming bei einem mitspielen zu lassen, als wären sie mit einem lokal vor Ort. Sozusagen Couch-Coop über das Internet. So lassen sich sogar Spiele gemeinsam spielen, die überhaupt keinen eigenen Online-Multiplayer-Modus haben. Steam hat dafür sogar eine Aktionsseite vorbereitet mit Spielen, die sich besonders für Remote Play Together anbieten, wie zum Beispiel der Goat Simulator, Cuphead, Overcooked! und Lovers in a dangerous Spacetime.

© Steam

Wie funktioniert das genau?

Es ist wirklich simpel. Einfach ein Spiel starten, dann in der Freundesliste bis zu 3 weitere Spieler einladen und gemeinsam zocken. Vorausgesetzt wird natürlich eine flotte Internetverbindung, damit die Qualität gut ist und es nicht zu Rucklern kommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert