5. Februar 2023
Zockerpuls - Tastenbelegung- X oder Kreis-Button zum Bestätigen? News

Tastenbelegung: X oder Kreis-Button zum Bestätigen?

Du sitzt an der PlayStation 4 und spielst ein Game. Plötzlich poppt ein Menü auf und du musst dich entscheiden, ob du bestätigen oder abbrechen möchtest. Welchen Knopf drückst du nun? X oder etwa Kreis? Vermutlich drückst du X, weil du es hierzulande gewöhnt bist mit X zu bestätigen. Wenn du aber unmittelbar davor noch mit deiner Nintendo Switch gespielt hast, drückst du womöglich intuitiv auf Kreis, denn auf bei der Tastenbelegung der Nintendo Switch bestätigst du mit dem rechten A-Button und nicht mit dem linken B-Knopf. Woran liegt das? Warum ist das nicht einheitlich?

Schuld an dieser Tastenbelegung sind die Japaner!

In Japanischen Games wird nämlich traditionellerweise mit Kreis bestätigt. Hin und wieder werden wir auch hier in Europa mit dieser für uns „verdrehten“ Tastenbelegung konfrontiert und wundern uns oftmals. Beispielsweise in typisch japanischen Spielen von Konami wie Metal Gear oder auch Pro Evolution Soccer. An sich ist das auch auch kein Problem, aber der Mensch ist eben ein Gewohnheitstier. Wenn er stundenlang darauf konditioniert wurde mit einem Button zu bestätigen und dann auf einmal ein anderes Tastenlayout benutzen muss, dann macht er zwangsläufig Fehler und ist frustriert, weil er den falschen Knopf drückt.

Sony will das ändern

Wie wir einer Beta-Version der nächsten PS4-Firmware bereits entnehmen konnten, soll es auf der PlayStation 4 bald eine Option geben, die einem erlaubt die Tastenbelegung auf dem Controller anzupassen. Somit können PlayStation 4-Spieler ab der Firmware-Version 6.5 einheitlich mit der japanischen Auslegung spielen und plattformübergreifend mit Kreis bestätigen. Ob Nintendo den selben Weg geht und es Spielern erlauben wird ihre Tastenbelegung zu ändern, um nach dem europäischen Layout zu steuern, ist jedoch höchst unwahrscheinlich.

Wie siehst du das? Sollte man als Spieler stets alle Tasten frei belegen können oder sollte man sich einfach an die Vorgaben der Entwickler gewöhnen? Sag uns deine Meinung und hinterlass einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert