7. Dezember 2022
The Last of Us: Part II kein Multiplayer News

The Last of Us: Part II wird ein reines Single-Player-Spiel ohne Multiplayer

Naughty Dog hat nun offiziell bestätigt, dass The Last of Us: Part II ein reines Single-Player-Spiel wird, welches keinen Multiplayer beinhaltet.

Vor einigen Jahren haben die Entwickler von Naughty Dog bereits angekündigt, dass der zweite Teil von The Last of Us wie schon der erste Teil einen neuen Multiplayer-Modus erhaltet wird. Überraschenderweise bestätigten sie nun das Gegenteil.

The Last of Us: Part II ohne Multiplayer

Gegenüber dem Polygon hat Co-Director Anthony Newman nun bestätigt, dass der Multiplayer im Survival-Abenteuer gestrichen worden ist. Da das Spiel im Laufe der Entwicklung immer ambitionierter, größer und komplexer wurde, musste das Studio ihren gesamten Fokus auf das Single-Player-Spiel legen.

Bereits die ersten Bilder der PS4-Pro-Version zeigen bereits die erstaunliche Grafikpracht des Spiels. Das Spiel wird insgesamt auf 2 Discs ausgeliefert werden.

Ab dem 21.Februar 2020 haben wir endlich die Möglichkeit das Abenteuer von Ellie erleben zu dürfen. Möglicherweise wird Naughty Dog ja nach dem Release noch einen Multiplayer-Modus per Update nachreichen. Wir halten euch diesbezüglich auf dem Laufenden.

Rückkehr von Joel im neusten Trailer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert