27. November 2022
Zockerpuls - Unzerstörbare Werkzeuge in Animal Crossing- New Horizons - So geht's!
News

Unzerstörbare Werkzeuge in Animal Crossing: New Horizons – So geht’s!

Animal Crossing-Fans aufgepasst! Wir zeigen dir einen einfachen Trick, mit dem du deine Werkzeuge ewig benutzen kannst ohne dabei zu zerbrechen! Normalerweise muss man nämlich früher oder später neue Werkzeuge bauen, da selbst hochwertige oder gar goldene Werkzeuge nach einer bestimmten Anzahl an Anwendungen zerbrechen.

Und so funktioniert der Trick für unzerstörbare Werkzeuge:

Animal Crossing: New Horizons unterstützt einen lokalen Mehrspieler-Modus. Das heißt du kannst weitere Inselbewohner über die NookPhone App „Bewohner rufen“ dazu holen. Derjenige, der die anderen Spieler dazu holt ist der Anführer der Gruppe. Als Anführer kannst du dann ein Werkzeug aus deinem Inventar wie zum Beispiel eine Wackelaxt auf den Boden legen. Danach wechselst du den Anführer der Gruppe auf den 2. Spieler, der dann dann das Werkzeug vom Boden aufhebt und als sein aktives Werkzeug ausrüstet. Nun musst du einfach wieder auf den anderen Spieler als Anführer wechseln und schon hat der zweite Spieler eine unzerstörbare Wackelaxt.

Somit kann der zweite Spieler mit einer billigen Wackelaxt beispielsweise alle Bäume auf der ganzen Insel hacken. Solange er sie behält geht sie nicht kaputt. Sobald das Werkzeug jedoch wieder zu Spieler 1 wechseln, geht sie sofort kaputt.

Es geht auch alleine.

Man braucht übrigens nicht wirklich 2 Spieler dafür. Man kann auch solo beide Joy-Cons einzeln bedienen, um diesen Trick anzuwenden.

Wie lange dieser Trick noch funktioniert wird ist unklar, da Nintendo bisher relativ flott war um Glitches per Update zu fixen. Probiert es also aus, bevor Nintendo dies ändert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert