6. Februar 2023
Zockerpuls - Xbox Series X reinigen- Bloß keinen Staubsauger benutzen
News

Xbox Series X reinigen: Bloß keinen Staubsauger benutzen!

Spielekonsolen sollten natürlich regelmäßig sauber gemacht werden, damit es nicht durch Staubpartikel zu Schäden an der Hardware kommt. Allerdings gilt es beim Reinigen der Xbox Series X auf ein paar Dinge zu achten. Zunächst sollte man zum Abwischen ein trockenes Mikrofasertuch nutzen.

WIR WIEDERHOLEN! EIN TROCKENES TUCH, KEIN FEUCHTES TUCH!!!

Wasser bzw. Feuchtigkeit und Elektronik vertragen sich nämlich gar nicht gut und können zu Kurzschlüssen führen! Wer seine Xbox Series X also nicht kaputt machen will, sollte sie nur trocken abwischen. Ebenso sei an dieser Stelle gesagt, dass die Xbox Series X natürlich nicht spülmaschinenfest ist und auch nicht in Wasser getaucht werden darf.

NICHTS IN DIE KONSOLE STECKEN!!!!

Darüberhinaus wissen wir, dass die Lüftungslöcher an der Oberseite der Xbox Series X verlockend danach aussehen als könnte man dort etwas zum Reinigen reinstecken. Davon ist jedoch abzuraten! Versucht nicht mit Wattestäbchen oder anderen Dingen das Innere der Konsole zu reinigen! Im dümmsten Fall fällt euch etwas in die Konsole hinein, was zu Schäden führen kann. Auch ist stark davon abzuraten einen Staubsauger zu nutzen, um den Staub aus der Konsole zu entfernen. Verzichtet daher beim Reinigen der Xbox sowohl auf normale Staubsauger als auch auf kleine Handstaubsauger, da die Saugkraft der Geräte unvorhersehbare Schäden am Inneren eurer Konsole versuchen kann.

Wischt stattdessen einfach nur mit einem trockenen Tuch das Gehäuse ab. Der Staub im Inneren sollte normalerweise ohne bereits durch den Lüfter selbst rausgeblasen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert