27. November 2022
Battle Royalley - Stardew valley News

Battle Royalley: Neuer Battle-Royale-Modus bei Stardew Valley verfügbar

Beim Indie-Titel Stardew Valley gibt es ab sofort den neuen Battle-Royale Modus „Battle Royalley“. In diesem Modus können bis zu 100 Farmer gegeneinander antreten, während die Spielwelt sich verkleinert.

Nachdem immensen Erfolg von Battle-Royale-Spielen wie Fortnite und Playerunknown’s Battlegrounds gab es immer mehr Publisher die einen Battle-Royale-Modus in ihr Spiel integriert haben oder planen einen zu integrieren so auch Call of Duty: Black Ops 4, Battlefield oder sogar FIFA.

Produkte von Amazon.de

Nun hat auch der britische Indie-Publisher Chucklefish entschieden einen Battle-Royale-Modus, welcher den Namen Battle Royalley trägt, ins Spiel zu integrieren. In dem ab sofort verfügbaren Modus können bis zu 100 Farmer in einer immer kleiner werdenden Spielwelt gegeneinander antreten.

Entwickler kündigt neue Inhalte für Stardew Valley an.

Neuer Battle-Royale-Modus „Battle Royalley“

Der Modder Ilyaki steckt hinter der Entwicklung des neuen Modus Battle Royalley. Auf Nexus Mods bietet er diesen Modus ab sofort zum Download an.

In dem Mod von Ilyaki treten bis zu 100 Farmer gegeneinander an. Im weiteren Spielverlauf wird die Spielwelt immer kleiner. Das führt dazu, dass die Landwirte in die Mitte getrieben werden. Es beginnt ein Überlebenskampf, welcher die Landwirte dazu zwingt nach Waffen und anderen Gegenständen Ausschau zu halten. Der Farmer, welcher am Ende übrig bleibt ist der Gewinner.

Bei der Erstellung eines Spiels habt ihr die Möglichkeit durch verschiedene Optionen die Parameter des Spiels individuell einzustellen. Ihr könnt zum Beispiel die Anzahl der Spieler in einer Partie einstellen, entscheiden wo die Spieler spawnen uvm. Leider gibt es die Mod von Ilyaki lediglich für die PC-Spieler von Stardew Valley.

Gameplay zur Mod Battle Royalley

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert