21. Mai 2024
Crime Boss Rockay City Chuck Norris
© 505 Games
Cloud Gaming News

Crime Boss: Rockay City – Launch-Trailer zum PC-Release veröffentlicht

Seit gestern ist das starbesetzte Egoshooter-Action-Game Crime Boss: Rockay City für den PC erschienen. Dazu wurde nun auch ein Launch-Trailer veröffentlicht. Der Release für next-Gen-Konsolen erfolgt später im Laufe des Jahres. (Lesezeit: 2 Minuten)

Launch-Trailer zu Crime Boss: Rockay City

Im Fokus steht der Kampf um die Vorherrschaft der Unterwelt von Florida. Ihr übernimmt die Rolle von Travis Baker (Michael Madsen) und beweist euch in Revierkämpfe sowie Nebenquests. In der Singleplayer-Kampagne versuchst du gemeinsam mit einer Crew aus unterschiedlichen Charakteren die Unterwelt zu erobern. Diese muss man genaustens auswählen und verbessern, denn jeder Charakter hat unterschiedliche Fähigkeiten und Eigenschaften, welche euch bei Missionen nützlich sein können. Dabei sollte man vorsichtig umgehen, denn deine Widersachen warten nur auf einen Fehler deinerseits.

Neben Michael Madsen als Travis Baker gehören Michael Rooker, Kim Basinger, Danny Glover, Vanilla Ice, Danny Trejo und Chuck Norris.

Multiplayer-Koop für bis zu vier Spieler

Darüber Hinaus verfügt das Spiel über einen PVE-Koop-Multiplayer für bis zu vier Spieler. Dort habt ihr dann in Koop die Möglichkeit Überfälle durchzuführen und die Stadt unter Kontrolle zu bringen. Teamarbeit ist dabei das A und O, denn jeder einzelne Spieler hat bestimmte Fähigkeit die essentiell sind um erfolgreich zu sein. Aber selbstverständlich muss man auch hier sich vor anderen Gangs in Acht nehmen.

Crime Boss: Rockay City in der Cloud zocken?

Aktuell ist das Spiel noch nirgends angekündigt. Jedoch ist es nahe dass das Spiel ebenfalls in Zukunft von GeForce NOW unterstützt wird, denn der Publisher 505 Games hat bereits mehrere Games dort vertreten. Darunter befinden sich Spiele wie Death Stranding, Ghost Runner, Control, Assetto Corso, Terraria, Alan Wake uvm. Darüber Hinaus ist der Publisher auch bei anderen Cloud-Gaming- Anbieter vertreten wie den kürzlich in Deutschland gestarteten Amazon Luna. Aber auch Boosteroid hat diverse 505 Games am Start. Ein zeitnaher Release in der Cloud ist aus diesem Grund als extrem realistisch einzustufen.

Am 28. März 2023 ist das Game für den PC zeitexklusiv im Epic Games Store erschienen. Im Laufe des Jahres sollen noch die Versionen für die Next-Gen-Konsolen von Xbox und PlayStation folgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert